SV Altlüdersdorf SV Altlüdersdorf © Brandhorst
SV Altlüdersdorf

NOFV-Oberliga Nord: SV Altlüdersdorf will Platz 7

NOFV-Oberliga Nord: Die Lila-Weißen empfangen Sonntag den Malchower SV.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Am Sonntag empfangen die Lila-Weißen mit dem Malchower SV einen unmittelbaren Tabellennachbarn (8.). Demnach ist das Ziel für Coach Mike Frank auch klar definiert: „Malchow ist zwar ein unangenehm zu bespielender Gegner, dennoch wollen wir das Spiel gewinnen. Nach dieser bisher so starken Rückrunde wollen wir schon versuchen, das Maximum zu erzielen, was für uns Platz sieben wäre.“

Personell muss Frank auf die gesperrten Ümit Cicek und Burak Aktas verzichten. Die 2:6-Niederlage am vergangenen Wochenende beim Titelaspiranten Optik Rathenow spiele keine Rolle mehr. „Das Spiel ist abgehakt, wobei wir auch dort lange gut gegengehalten haben. Wir haben auch in Rathenow gezeigt, dass wir uns nirgends verstecken müssen“, so Mike Frank.

Region/Brandenburg Kreis Oberhavel/Barnim Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Nord (Herren) Malchower SV 90 (Herren) SV Altlüdersdorf (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige