06. Oktober 2018 / 17:51 Uhr

Nullnummer gegen BSV Rehden: Der VfB Lübeck in der Einzelkritik

Nullnummer gegen BSV Rehden: Der VfB Lübeck in der Einzelkritik

Jürgen Rönnau
Es hat nicht sein sollen: Ahmet Arslan ärgert sich nach einer vergebenen Chance
Es hat nicht sein sollen: Ahmet Arslan ärgert sich nach einer vergebenen Chance © 54° / Koenig
Anzeige

Auf der Lohmühle wollte das Leder diesmal einfach nicht in den gegenerischen Kasten

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Obwohl der VfB Lübeck das Heimspiel gegen den BSV Rehden phasenweise deutlich dominierte, zeigte sich die Mannschaft von Trainer Rolf Landerl vor dem Tor glücklos und kommt im zwölften Regionalligaspiel der Saison 2018/19 nicht über ein torloses Remis hinaus. Wie die VfB-Spieler gegen Rehden aufgelegt waren, erfahrt ihr unten in unserer Einzelkritik:


VfB Lübeck 0:0 BSV SW Rehden

Malte Schuchardt: Keine einzige ernsthafte Prüfung für den Keeper, oft Anspielstation, wenn's hintenrum ging. Zur Galerie
Malte Schuchardt: Keine einzige ernsthafte Prüfung für den Keeper, oft Anspielstation, wenn's "hintenrum" ging. ©
Anzeige

Mehr News vom VfB Lübeck
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt