11. Januar 2019 / 19:15 Uhr

Nun also doch: "Hartzer" wird Torwart-Trainer bei Eutin 08

Nun also doch: "Hartzer" wird Torwart-Trainer bei Eutin 08

Volker A. Giering
Thomas Hartz bei einem Verbandsligaeinsatz für Strand 08.
Thomas Hartz bei einem Verbandsligaeinsatz für Strand 08. © Maxwitat Wolfgang
Anzeige

Thomas Hartz ist der Wunschkandidat von Trainer Dennis Jaacks

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Fußball-Oberligist Eutin 08 hat einen neuen Torwart-Trainer gefunden. Es wird nun doch Thomas Hartz, von allen nur „Hartzer“ genannt. Der 49-Jährige war zuletzt beim TSV Pansdorf tätig.

Mehr News von Eutin 08

Hartz galt von vorhinein als Wunschlösung vom neuen Eutiner Trainer Dennis Jaacks. Doch hieß es zunächst, dass der ehemalige Oberliga-Torwart vom NTSV Strand 08 es zeitlich nicht schaffen würde, regelmäßig zur Verfügung zu stehen. „Hartzer hat nun doch alles geregelt, dass er nicht nur einen regelmäßigen Trainingsrhythmus gewährleisten kann, sondern auch so gut wie alle Heim- und Auswärtsspiele vor Ort sein kann“, bestätigte Jaacks auf Nachfrage. Schon beim TSV Pansdorf haben beide zusammengearbeitet.

Hartz hatte im Sommer 2009 seine aktive Laufbahn beendet, nachdem er neben den Strandern auch beim Sereetzer SV, FSV Borussia Lübeck, TuS Hoisdorf und Holstein Kiel höherklassig gespielt hat.

Die SPORTBUZZER-Leser haben gewählt: Das ist das Bundesliga-Team der Hinrunde

Niklas Süle (l), Luka Jovic (m) und Axel Witsel (r) stehen im Team der Bundesliga-Hinrunde. Zur Galerie
Niklas Süle (l), Luka Jovic (m) und Axel Witsel (r) stehen im Team der Bundesliga-Hinrunde. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt