29. Januar 2018 / 20:18 Uhr

Oldie-Turniere: Hillerse und VfL Wolfsburg gewinnen in Mörse

Oldie-Turniere: Hillerse und VfL Wolfsburg gewinnen in Mörse

Redaktion Sportbuzzer
Oldies am Ball: Die TSG Mörse (M.) hatte Gäste.
Oldies am Ball: Die TSG Mörse (M.) hatte Gäste. © Gerewitz
Anzeige

Die TSG Mörse richtete am Wochenende zwei Oldie-Hallenfußball-Turniere aus. In der Mörser Ballsporthalle siegte in der Altersklasse Ü 40 der VfL Wolfsburg, bei den Ü-50-Teams hatte am Ende die TSG die Nase vorn.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Gut 100 Zuschauer konnten sich davon überzeugen, „dass die Oldies nichts verlernt haben“, wie Stefan Mais berichtet. „Interessant, mal wieder einige ehemalige Fußball-Größen aus der Region spielen zu sehen.“ So brillierten Uwe Piep, Ralf Elsner und Peter Kleeschätzky (MTV Gifhorn Ehemalige), Patrick Evers und Alexander Thiel (beide Schöningen 08), Thomas Tuster, Holger Kick und Sven Pankau (alle VfR Einttracht Ehemalige) sowie Heiner Pahl (Hillerse/Leiferde), „die trotz ihres mittlerweile gestandenen Alters immer noch einen gepflegten Ball spielen“, so Mais. Gelungen fand der TSG-Sprecher, dass erstmals ein Ü-50-Turnier erfolgreich über die Bühne ging.

Zur Galerie
Anzeige

Ü-40-Turnier

  1. VfL Wolfsburg, 2. VfR Eintracht (Ehemalige), 3. VfB Fallersleben, 4. RW/ESV Wolfsburg, 5. FC Schöningen 08.

Ü-50-Turnier

  1. SG Hillerse/Leiferde, 2. MTV Gifhorn (Ehemalige), 3. TuS Essenrode, 4. TSG Mörse, 5. VfL Wolfsburg.
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt