28. Mai 2018 / 15:03 Uhr

Mike Owusu von Hansa Rostock nach Großaspach

Mike Owusu von Hansa Rostock nach Großaspach

Kai Rehberg
Mike Owusu freut sich auf sein erstes Heimspiel im Ostseestadion
Wechselt von Hansa Rostock zur SG Sonnenhof Großaspach: Mike Owusu. © Lutz Bongarts
Anzeige

Mittelfeldmann unterschreibt Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung bei der SG Sonnenhof.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Rostock. Hansa-Mittelfeldspieler Mike Owusu hat einen neuen Verein gefunden. Der 23-Jährige, dessen Vertrag nicht verlängert wurde, unterschrieb gestern einen Kontrakt bis 2019 (plus Option) bei Drittliga-Konkurrent SG Sonnenhof Großaspach.

„Ich bin mit meiner Entwicklung noch lange nicht am Ende“, wird Owusu in einer Mitteilung des Klubs zitiert. In der vergangenen Saison absolvierte der von Hertha BSC II gekommene Berliner für Hansa 15 Spiele. In Großaspach trifft er Jeff-Denis Fehr wieder, der bereits in der vergangenen Winterpause vom FCH zu den Schwaben gewechselt war.

Das sind die Abgänge des FC Hansa Rostock zur Saison 2018/19

Zur Galerie
Anzeige

Ex-Hanseat Robert Müller (31), zuletzt beim VfR Aalen, wechselt zu Drittliga-Aufsteiger KFC Uerdingen.

Mehr zum FC Hansa Rostock
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt