Über sein Knöllchen kann Mesut Özil wohl nur lachen. © dpa

Özil-Strafe: Knöllchen für Arsenal-Star!

Das kommt davon, wenn man offenbar im Halteverbot parkt. Mesut Özil muss jetzt wohl in die Tasche greifen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Auf dem Platz ist er der Boss - In der Londoner Innenstadt allerdings nicht. Mesut Özil hat nach Informationen von Sport 1 ein Knöllchen erhalten. An seinem freien Tag wollte es sich Özil mit seinen Freunden gemütlich machen. Doch seinen rund 185.000 Euro teueren Mercedes stellte der Weltmeister von 2014 demnach im Halteverbot ab - und kassierte prompt seine Strafe. Da helfen auch die vielen Titel nicht ...

Özil kann es egal sein: Im Gespräch ist eine Vertragsverlängerung des Deutschen mit seinem Klub FC Arsenal. So könnte er rund 230.000 Euro wöchentlich verdienen.

Region/National

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE