11. September 2018 / 12:55 Uhr

Pennigbüttel II verliert Spiel und Spieler

Pennigbüttel II verliert Spiel und Spieler

Reiner Tienken
Robin Krüger (links) sag eine Viertelstunde vor Schluss die Gelb-rote Karte.
Robin Krüger (links) sag eine Viertelstunde vor Schluss die Gelb-rote Karte. © Tobias Dohr
Anzeige

Kreisligist muss sich Eiche Neu St. Jürgen mit 1:4 geschlagen geben / Gelb-Rot gegen Krüger und Müller

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Auf harten Widerstand hatte sich Enrico Berneking gegen den SV Komet Pennigbüttel II gefasst gemacht. „Die haben sechs Leute von der Ersten dabei“, übermittelte der Coach des TSV Eiche Neu Sankt Jürgen kurz vor Spielbeginn. Es reichte dennoch zum 4:1-Erfolg für das Team um Ideengeber Florian Wendelken.

Christian Roschen war der gefeierte Akteur im Eiche-Trikot. Der Spieler, der bekannt ist für seine weiten Einwürfe, schnürte einen Dreierpack. Per Freistoß und mit zwei Foulelfmetern. Jonas Brünjes brach zuvor per Fernschuss den Bann. „Wir waren gut eingestellt gegen die individuelle Klasse des Gegners“, meinte Enrico Berneking hinterher. Der Gast musste neben dem Misserfolg noch zwei Gelb-Rote Karten schlucken. Für Robin Krüger (75.) und Stephan Müller (86.) war die Partie nach Regelwidrigkeiten vorzeitig beendet.

Die Komet-Reserve vermisste etwas die klare Linie beim Unparteiischen. Eiche-Keeper Marcus Schlösser kam nach einem Foul gegen Gerrit Wagener, der Blutergüsse davontrug, zur großen Komet-Verwunderung ganz ungestraft davon. Fabian Kauf gelang nach einem abgefangenen Eiche-Konter per Gegenattacke und abgefälschtem Abschluss das Gäste-Ehrentor. „Wir haben ein bisschen gepennt, kamen nicht so in die Zweikämpfe“, sagte Komet-Reservetrainer Gürkan Ertas nach Spiel- und Spielerverlust.

Mehr aus der Kreisliga Osterholz
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt