10. Januar 2018 / 17:33 Uhr

Perfekter Start für die SG Rodenberg

Perfekter Start für die SG Rodenberg

Heinz-Gerd Arning
Futsal
C-Juniorinnen der SG Rodenberg legen perfekten Start in die Futsal-Bezirksmeisterschaft hin. © pr
Anzeige

C-Juniorinnen mit perfektem Start in der Futsal-Bezirksmeisterschaft

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Fußball-C-Juniorinnen der SG Rodenberg haben einen perfekten Start in die Futsal-Bezirksmeisterschaft geschafft. In der Vorrundengruppe eins spielte sich die SGR mit fünf Siegen und einem Remis auf den ersten Platz.

Das Torverhältnis von 19:2 dient als sichtbares Zeugnis der Rodenberger Überlegenheit. Die Mannschaft vom Trainerteam Denis Hillmann und Kim Neubert gewann gegen JFV Kickers Hillerse-Leiferde (3:0), TSV Luthe (3:0), JFC Kaspel (4:0), Eintracht Hameln (6:0) und Eintracht Hannover (1:0). Gegen den JFV Hannover United spielte die SGR 2:2. Da Hannover United weitere Punkte abgab, beendete die SGR die Vorrunde mit 16 Punkten auf Rang eins, Hannover United mit 14 Punkten auf Rang zwei, der JFC Kaspel wurde mit zwölf Punkten Dritter.

Damit sind die drei Mannschaften für die Endrunde um die Bezirksmeisterschaft am 4. Februar in Mellendorf qualifiziert. In der Vorrundengruppe zwei werden die drei Qualifikanten am kommenden Wochenende ausgespielt. Dort spielt mit der JSG BRW Deckbergen-Schaumburg ein weiterer Schaumburger Vertreter mit.

Der neue Bezirksmeister und der Zweite spielen am 17. Februar gegen die Fußball-Bezirke Lüneburg, Weser-Ems und Braunschweig den diesjährigen Niedersachsenmeister aus.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt