Symbolbild © Imago

Plauens Reserve aus Sachsenliga abgemeldet  

Alle bisherigen VFC-Spiele werden annulliert.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Der in finanziellen Problemen befindliche VFC Plauen hat seine zweite Mannschaft aus der Fußball-Sachsenliga zurückgezogen. Dadurch werden alle bisherigen Spiele der damit als erster Absteiger geltenden Vogtländer annulliert, also aus der Tabelle herausgerechnet, was Auswirkungen auf die bisherigen Platzierungen hat.

Mehr zur Sachsenliga

So ist der FC Grimma nun nicht mehr Dritter, sondern Vierter, Kickers Markkleeberg statt Siebter nur Achter und Lipsia Eutritzsch rutscht vom 13. auf den 14. Rang ab. Dagegen profitiert der VfB Zwenkau von dem Rückzug der Plauener: Obwohl der VfB nun einen Punkt weniger hat, springt er gleich um drei Ränge auf Platz 12.

Region/Leipzig Kreis Leipzig VFC Plauen VFC Plauen 2 (Herren) FC Grimma FC Grimma (Herren) Kickers 94 Markkleeberg Kickers 94 Markkleeberg (Herren) SV Lipsia 93 Eutritzsch SV Lipsia 93 Eutritzsch (Herren) VfB Zwenkau 02 VfB Zwenkau 02 (Herren) Landesliga Sachsen Sachsenliga (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige