Teilnehmerfeld zum 3. Poeler Deerns Cup 2017 USER-BEITRAG Teilnehmerfeld zum 3. Poeler Deerns Cup 2017 © Hannes Gilles
Teilnehmerfeld zum 3. Poeler Deerns Cup 2017

Poeler Deerns Cup am 19. August

Wie in den vergangenen Jahren erwartet der Poeler SV beim "3. Peuler Deerns Cup" Mannschaften aus ganz Deutschland.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Wie in den vergangenen Jahren erwartet der Poeler Sportverein beim "3. Peuler Deerns Cup" Mannschaften aus ganz Deutschland. Frauenfußball auf Poel hat eine lange Tradition und so erinnert auch der Name der Veranstaltung an die sprachlichen Wurzeln der Poeler. Mannschaften wie Hannover 96, Holstein Kiel oder der Hamburger SV werden zunächst in jeweils zwei Gruppen aufeinander treffen. Anschließend folgt das Halbfinale, sowie die Platzierungsspiele. "Zehn Mannschaften aus sechs Bundesländern werden um die Pokale spielen. Wir sind sehr stolz, dass wir so ein attraktives Teilnehmerfeld zusammen bekommen haben. Vier Teams werden schon am Freitag anreisen, die Mannschaften freuen sich bereits jetzt, die vielen Urlaubsmöglichkeiten auf der Insel wahrnehmen zu können.", so Organisatorin Lisa Schwegmann. Die Poeler Frauenmannschaft gehört zu den Spitzenteams in der Kreisoberliga, mit Platz Zwei in der abgelaufenen Saison ist man nur knapp an der Meisterschaft vorbei gerauscht. Ebenfalls aus Mecklenburg-Vorpommern werden die Mannschaften vom Rostocker FC und dem SV Pastow an den Start gehen. Der Vorjahressieger vom RFC hat erst vor kurzem verkündet den Schritt in die Regionalliga zu wagen und somit in die dritthöchste Spielklasse im Frauenfußball aufzusteigen. "Ich freue mich für meine Mannschaft, man bekommt nicht jeden Tag die Chance auf Teams aus Hessen, Berlin oder Hannover zu treffen. Es wird ein tolles Fußballfest werden, auf und neben dem Sportplatz.", so der Poeler Trainer Thomas Gilles. 

*Teilnehmer: *

Rostocker FC, Hamburger SV, Hannover 96, Holstein Kiel, Poeler SV, DJK Flensburg, Eintracht Lübeck, 

1.FFC Rhh Ingelheim, SC Kickers Berlin, SV Pastow

Region/Mecklenburg Vorpommern Poeler SV (Frauen) SV Pastow (Frauen) Rostocker FC (Frauen) Holstein Kiel (Frauen) ugccontent Kreis Schwerin-Nordwestmecklenburg

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige