Deutsche Fans zünden Pyrotechnik während des Spiels. Deutsche Fans zünden Pyrotechnik während des Spiels. © dpa
Deutsche Fans zünden Pyrotechnik während des Spiels.

Polizei identifiziert 13 Dresdner unter den Hooligans in Prag

Beteiligung an Straftaten wird geprüft / Verschärfung der Meldeauflagen möglich

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Prag/Dresden. An dem unrühmlichen Auftritt deutscher Hooligans beim Länderspiel in Prag waren mindestens 13 Dresden involviert. Das teilte die Polizeidirektion Dresden jetzt mit. Die Männer aus dem Umfeld der Dresdner Fanszene seien zweifelsfrei identifiziert, teilte der Dresdner Polizeipräsident Horst Kretzschmar mit. Noch ist allerdings unklar, ob die Dresdner tatsächlich an Straftaten beteiligt waren.

„In erster Linie identifizieren unsere Ermittler Personen, die sich während des Spiels im Prager Stadion aufhielten. Wir gehen damit in Vorleistung für den Fall, dass uns die zuständigen Behörden mit strafrechtlichen Ermittlungen beauftragen“, so der Polizeichef.

Zwei der Männer hatten zuvor eine sogenannte Gefährderansprache erhalten. „Da Gefährderanschreiben allein offensichtlich nicht in jedem Fall von einer Anreise abhalten, werden wir zukünftig auch Meldeauflagen als weiteren präventiven Baustein prüfen. Voraussetzung dafür sind allerdings konkrete Erkenntnisse, die eine entsprechende Gefahrenprognose erlauben.“

Stadionverbote möglich: Die Fanschande von Prag

Das DFB-Länderspiel war vom Auftritt zahlreicher deutscher Störer überschattet worden. Diese hatten nicht nur die Schweigeminute gestört und Stürmer Timo Werner mit Schmähgesängen überzogen, sondern während des Spiels auch lautstark im Stadion „Sieg Heil“ als Wechselgesang skandiert.

Die Mannschaft hatte sich von den Tätern sofort abgewendet, war nicht wie üblich nach dem Spiel zu den Fans gegangen. Auch Bundestrainer Löw hatte sich deutlich geäußert. „Ich bin voller Wut. Diese Menschen bringen viel Schande über unser Land“, so der Bundestrainer.

Region/Dresden Kreis Dresden

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige