15. April 2018 / 14:34 Uhr

Pönitz verstärkt sich mit Simon Broszeit

Pönitz verstärkt sich mit Simon Broszeit

Lisa Wittmaier
Facebook
Simon Broszeit wird ab der kommenden Saison Pönitz verstärken.
Anzeige

Broszeit verlässt Verbandsligist Eutin 08 im Sommer.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

In der kommenden Saison wird Simon Broszeit mit der Nummer 8 der Pönitzer auflaufen. Der Kreisligist konnte sich mit dem derzeitigen Eutiner verstärken. Der 19-Jährige sucht nach seiner Zeit in Eutin eine neue Herausforderung und möchte der SVG in der nächsten Saison bei der Verwirklichung der Ziele helfen. Zudem zieht es ihn aufgrund seines Studium nach Flensburg.

Seine Ausbildung genoss er in der Eutiner Jugend, ehe er sich diese Saison in die Verbandsligamannschaft spielte. Einsetzbar ist Broszeit in der Verteidigung und im Mittelfeld.

Bastian Schweinsteiger: Seine Karriere in Bildern

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt