22. Dezember 2018 / 20:56 Uhr

Die Punktewertung: Das ist der Endstand der Qualifikation zum SPORTBUZZER Masters 2019

Die Punktewertung: Das ist der Endstand der Qualifikation zum SPORTBUZZER Masters 2019

Matthias Abromeit
Der TSV Barsinghausen feiert - und ist auch beim Masters 2019 dabei.
Der TSV Barsinghausen feiert - und ist auch beim Masters 2019 dabei. © deisterpics/Stefan Zwing
Anzeige

Spätestens im Januar rauchen die Köpfe der Fußballer in der Region wieder. Wer muss wo welchen Platz belegen, um sich einen der zwölf Startplätze beim SPORTBUZZER Masters zu schnappen. Wir stellen euch mit dem Qualifikations-Ranking ganz frisch und sehr gern die Grundlage zur Verfügung.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Es wächst und gedeiht: Bei der vierten Auflage von Hannovers größtem Budenzauber rollt der Ball in der Swiss-Life-Hall dieses Mal von Freitag, 25. Januar, bis Sonntag, 27. Januar – und das erstmals auf eigens verlegtem Kunstrasen, für noch mehr Tricks und Tore. Im Mittelpunkt steht beim SPORTBUZZER Masters 2019 präsentiert von TOTO – Der Fußballwette von LOTTO Niedersachsen natürlich das große Finale der Amateurkicker am zweiten Turniertag.

Punkte gibt es bei jedem der 18 Qualifikationsturniere, die quer durch die Region verteilt stattfinden, für die acht besten Mannschaften: Der Sieger erhält zwölf, der Zweite zehn Punkte. Den Teams auf den Plätzen drei bis acht werden in dieser Reihenfolge acht, sieben, sechs, fünf, vier und drei Zähler gutgeschrieben, jeder andere Teilnehmer streicht einen Wertungspunkt ein.

18 Qualifikationsturniere gibt es beim SPORTBUZZER Masters - das sind die Ergebnisse aller Turniere

smartphone-repair-GmbH-Cup der TSV Burgdorf Zur Galerie
smartphone-repair-GmbH-Cup der TSV Burgdorf ©
Anzeige

Je nach Stärke des Teilnehmerfelds sind die Turniere im Vorfeld als Gold-, Silber- oder Bronze-Label-Turnier eingestuft worden. Für die ersten acht jedes Wettbewerbs gibt es – je nach Einstufung – Zusatzpunkte: für ein Gold-Label-Turnier deren zehn, für ein Silber-Label-Turnier deren sieben und für ein Bronze-Label-Turnier deren drei.

Das ist der Endstand nach 18 Turnieren. Die zwölf besten Teams bekommen einen Startplatz beim Masters.

1 ) 1. FC G. Egestorf/Langreder 66 Punkte ( 3 Turniere)

2 ) Koldinger SV 59 ( 3 )

3 ) Heeßeler SV 57 ( 3 )

4 ) TSV Havelse 54 ( 3 )

5 ) STK Eilvese 52 ( 3 )

6 ) FC Lehrte 51 ( 3 )

7 ) OSV Hannover 51 ( 3 )

8 ) MTV Eintracht Celle 50 ( 3 )

9 ) Arminia Hannover 48 ( 3 )

10 ) TSV Barsinghausen 48 ( 3 )

10 ) TSV Burgdorf 48 ( 3 )

12 ) TuS Davenstedt 47 ( 3 )

13 ) SC Hemmingen-Westerfeld 46 ( 3 )

14 ) SV Ramlingen/Ehlershausen 45 ( 3 )

15 ) TSV Krähenwinkel/Kaltenweide 43 ( 3 )

16 ) FC Springe 42 ( 3 )

17 ) MTV Ilten 37 ( 3 )

18 ) TSV Mariensee/Wulfelade 35 ( 3 )

19 ) TSV Pattensen 34 ( 2 )

20 ) SV Ihme-Roloven 31 ( 3 )

21 ) SG Blaues Wunder 30 ( 3 )

22 ) FC Eldagsen 29 ( 3 )

23 ) TSV Godshorn 28 ( 3 )

24 ) TSV Kirchdorf 28 ( 3 )

25 ) Vfl Eintracht Hannover 26 ( 2 )

26 ) Sparta Langenhagen 24 ( 3 )

27 ) SV Ahlem 24 ( 3 )

28 ) SV Linden 07 23 ( 3 )

29 ) SV Arnum 20 ( 3 )

30 ) TSV Stelingen 18 ( 1 )

31 ) Eintracht Leinetal 17 ( 1 )

32 ) HSC Hannover 17 ( 2 )

32 ) SV Bavenstedt 17 ( 2 )

34 ) SC Ayyildiz 17 ( 3 )

35 ) Türkay Spor Garbsen 16 ( 2 )

36 ) Mühlenberger SV 15 ( 1 )

36 ) VfL Wathlingen 15 ( 1 )

38 ) SV Iraklis Hellas 15 ( 3 )

39 ) 1. FC Sarstedt 14 ( 2 )

39 ) Adler Hämelerwald 14 ( 2 )

41 ) TSV Wettmar 13 ( 1 )

41 ) TuS Mecklenheide 13 ( 1 )

41 ) Fortuna Sachsenroß 13 ( 1 )

44 ) SV Germania Grasdorf 12 ( 2 )

45 ) Arminia Vechelde 11 ( 1 )

45 ) VfB Wülfel 11 ( 1 )

47 ) SV Altenhagen 11 ( 2 )

48 ) TSV Gestorf 10 ( 2 )

48 ) SC Völksen 10 ( 2 )

48 ) TSV Berenbostel 10 ( 2 )

51 ) TuS Garbsen 9 ( 1 )

51 ) TSV Horst 9 ( 1 )

51 ) SG Letter 05 9 ( 1 )

51 ) TSV Nettelrede 9 ( 1 )

51 ) SpVg Laatzen 9 ( 1 )

51 ) Sparta Langenhagen II 9 ( 1 )

51 ) SF Anderten 9 ( 1 )

58 ) SV Croatia 9 ( 3 )

59 ) TSV Bantorf 8 ( 2 )

59 ) VfB Eimbeckhausen 8 ( 2 )

61 ) TSV Mühlenfeld 3 ( 3 )

62 ) VfL Westercelle 2 ( 2 )

62 ) VSV Hohenbostel 2 ( 2 )

62 ) MTV Engelbostel/Schulenburg 2 ( 2 )

62 ) Borussia Hannover 2 ( 2 )

66 ) SV Altencelle 1 ( 1 )

66 ) SV Norten-Lenthe 1 ( 1 )

66 ) FC Mecklenhorst 1 ( 1 )

66 ) BV Werder Hannover 1 ( 1 )

66 ) TuSpo Schliekum 1 ( 1 )

66 ) SC Harsum 1 ( 1 )

66 ) SV BW Neuhof 1 ( 1 )

66 ) Badenstedter SC 1 ( 1 )

66 ) FC Preußen Hameln 1 ( 1 )

66 ) SC Polonia Hannover 1 ( 1 )

66 ) SC Elite 1 ( 1 )

66 ) TuS Kleefeld 1 ( 1 )

66 ) FC Stadthagen 1 ( 1 )

66 ) TV Jahn Leveste 1 ( 1 )

66 ) SV Lindwedel-Hope 1 ( 1 )

66 ) RW Estorf-Leeseringen 1 ( 1 )

66 ) SV BE Steimbke 1 ( 1 )

66 ) SV Uhlenhorst Adler 1 ( 1 )

66 ) SV Weetzen 1 ( 1 )

66 ) SG Bredenbeck-Holtensen 1 ( 1 )

66 ) SC Alferde 1 ( 1 )

66 ) Kleeblatt Stöcken 1 ( 1 )

66 ) SV 06 Lehrte 1 ( 1 )

Pro Team werden maximal die drei besten Turnierergebnisse gewertet. Teilnehmen können lediglich erste Herren-Mannschaften. Bei Punktgleichheit entscheidet die bessere Einzelwertung.

Hier könnt ihr das detailliertere Ranking runterladen:

Download Zwischenstand in der Qualifikation für das SPORTBUZZER Masters
Mehr über das SPORTBUZZER Masters

Punkte sammeln für das Sportbuzzer Masters 2019 präsentiert von TOTO – Der Fußballwette von LOTTO Niedersachsen ... das sind die Qualifikationsturniere mit einem Gold-Label:

<b>smartphone-repair-GmbH-Cup der TSV Burgdorf: Sonnabend, 22. Dezember 2018 (Beginn: 10 Uhr)</b> /// Gymnasium Burgdorf, Berliner Ring 27, 31303 Burgdorf /// SV Altencelle, SG Blaues Wunder, TSV Burgdorf, MTV Eintracht Celle, TuS Davenstedt, 1. FC Germania Egestorf/Langreder, STK Eilvese, SV Adler Hämelerwald, SV Croatia Hannover, OSV Hannover, TSV Havelse, Heeßeler SV, SC Hemmingen-Westerfeld, SV Iraklis Hellas, Koldinger SV, FC Lehrte, TSV Mühlenfeld, SV Ramlingen/Ehlershausen, VfL Westercelle Zur Galerie
smartphone-repair-GmbH-Cup der TSV Burgdorf: Sonnabend, 22. Dezember 2018 (Beginn: 10 Uhr) /// Gymnasium Burgdorf, Berliner Ring 27, 31303 Burgdorf /// SV Altencelle, SG Blaues Wunder, TSV Burgdorf, MTV Eintracht Celle, TuS Davenstedt, 1. FC Germania Egestorf/Langreder, STK Eilvese, SV Adler Hämelerwald, SV Croatia Hannover, OSV Hannover, TSV Havelse, Heeßeler SV, SC Hemmingen-Westerfeld, SV Iraklis Hellas, Koldinger SV, FC Lehrte, TSV Mühlenfeld, SV Ramlingen/Ehlershausen, VfL Westercelle ©

Punkte sammeln für das Sportbuzzer Masters 2019 präsentiert von TOTO – Der Fußballwette von LOTTO Niedersachsen ... das sind die Qualifikationsturniere mit einem Silber-Label:

<b>PMS-Cup des TSV Pattensen: Sonnabend, 5. Januar 2019 (Beginn: 13 Uhr)</b> /// KGS Pattensen, Platz Saint Aubin 1, 30982 Pattensen /// Badenstedter SC, TSV Burgdorf, TuS Davenstedt, Germania Grasdorf, VfL Eintracht Hannover, Koldinger SV, Eintracht Leinetal, TSV Pattensen, TSV Pattensen U19, TSV Pattensen Allstars Zur Galerie
PMS-Cup des TSV Pattensen: Sonnabend, 5. Januar 2019 (Beginn: 13 Uhr) /// KGS Pattensen, Platz Saint Aubin 1, 30982 Pattensen /// Badenstedter SC, TSV Burgdorf, TuS Davenstedt, Germania Grasdorf, VfL Eintracht Hannover, Koldinger SV, Eintracht Leinetal, TSV Pattensen, TSV Pattensen U19, TSV Pattensen Allstars ©

Punkte sammeln für das Sportbuzzer Masters 2019 präsentiert von TOTO – Der Fußballwette von LOTTO Niedersachsen ... das sind die Qualifikationsturniere mit einem Bronze-Label:

<b>Otto-Rahlfs-Gedächtnis-Turnier des TSV Berenbostel: Mittwoch, 26. Dezember 2018 (Beginn: 9.30 Uhr)</b> /// Rudolf-Harbig-Halle, Ludwigstraße 5, 30827 Garbsen /// SV Ahlem, SC Ayyildiz, TSV Berenbostel, TSV Berenbostel U19, TuS Davenstedt, SV Türkay Sport Garbsen, TuS Garbsen, TSV Horst, TSV Mariensee/Wulfelade, FC Mecklenhorst Zur Galerie
Otto-Rahlfs-Gedächtnis-Turnier des TSV Berenbostel: Mittwoch, 26. Dezember 2018 (Beginn: 9.30 Uhr) /// Rudolf-Harbig-Halle, Ludwigstraße 5, 30827 Garbsen /// SV Ahlem, SC Ayyildiz, TSV Berenbostel, TSV Berenbostel U19, TuS Davenstedt, SV Türkay Sport Garbsen, TuS Garbsen, TSV Horst, TSV Mariensee/Wulfelade, FC Mecklenhorst ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt