01. Mai 2014 / 12:38 Uhr

Rassismus ist auch beim FCLA Banane

Rassismus ist auch beim FCLA Banane

Philipp Kokars
Rassismus ist auch beim FCLA Banane USER-BEITRAG
Rassismus ist auch beim FCLA Banane
Anzeige

FCLA-Verantwortliche machen bei Bananen-Kampagne gegen Rassismus mit

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

"Say no to rasicm"

Aus Solidarität mit Dani Alves vom FC Barcelona haben die FC Lindenberg Adelebsen 01 Verantwortlichen Guido Sievert (1.Vorsitzender) und Philipp Kokars (Pressesprecher) ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. 

Sievert und Kokars aßen eine Banane als Symbol ihrer Unterstützung zu der Alves-Kampagne, und wollen damit zum Ausdruck bringen, das Rassismus selbst im Kreisfußball keine Chance haben soll. 

Hintergrund:

Dani Alves sorgte im Spiel gegen Villarreal am vergangenen Wochenende für eine sensationelle Geste gegen Rassismus. Der FC Barcelona-Star aß eine Banane, die in seine Richtung auf den Platz geworfen wurde, einfach auf! Jetzt solidarisieren sich Fußballprofis und Fans aus aller Welt mit Ihm auf diese Weise. 

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt