31. Oktober 2018 / 22:46 Uhr

RB Leipzig in Noten: Die Einzelkritik zum Pokal-Duell gegen Hoffenheim

RB Leipzig in Noten: Die Einzelkritik zum Pokal-Duell gegen Hoffenheim

Guido Schäfer
Twitter-Profil
Leipzigs Yussuf Poulsen (l) und Jean-Kévin Augustin (M) im Duell mit Hoffenheims Kerem Demirbay und Kasim Adams (r). 
Leipzigs Yussuf Poulsen (l) und Jean-Kévin Augustin (M) im Duell mit Hoffenheims Kerem Demirbay und Kasim Adams (r). © dpa
Anzeige

Das Achtelfinale ist erreicht. RB Leipzig gewinnt 2:0 (0:0) gegen Hoffenheim und steht in der nächsten Runde des DFB-Pokals. Guido Schäfer hat sich die Leistung der Roten Bullen genau angeschaut und Noten vergeben. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Leipzig. Mit einem Doppelpack hat Timo Werner RB Leipzig zum zweiten Mal nach 2015 ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschossen. Der erst zur Halbzeit eingewechselte Nationalstürmer sorgte beim 2:0 (0:0) gegen Bundesliga-Konkurrent TSG 1899 Hoffenheim mit seinen Treffern (48./56. Minute) am Mittwochabend im Alleingang für die Entscheidung. Hoffenheim scheiterte mit Coach Nagelsmann erneut bereits in der zweiten Runde - noch nie erreichte der künftige Cheftrainer der Leipziger das Cup-Achtelfinale. RB blieb dabei wettbewerbsübergreifend zum fünften Mal nacheinander ohne Gegentor.

Für Nagelsmann war es vor 21.042 Zuschauern in der Red-Bull-Arena sein erster Auftritt in Leipzig, seit sein Wechsel zu den Sachsen zur kommenden Saison bekannt wurde. Ab 1. Juli 2019 wird der 31-Jährige als Chefcoach die Verantwortung bei RB übernehmen und Ralf Rangnick ablösen. Der Noch-Coach der Leipzigerwird dann als Sportdirektor Nagelsmanns künftiger Chef.

DURCHKLICKEN: RB Leipzig gegen Hoffenheim in der Einzelkritik

(1) Peter Gulacsi: Macht seinen ersten Saison-Fehler, muss den Schuss von Günter besser abwehren. Sonst chancen - und fehlerlos. Note 3. Zur Galerie
(1) Peter Gulacsi: Macht seinen ersten Saison-Fehler, muss den Schuss von Günter besser abwehren. Sonst chancen - und fehlerlos. Note 3. ©
Anzeige

Du siehst das anders? Dann bewerte die Leistung der RB-Elf selbst:

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt