X
Fußball in Deutschland
Fußball International
Fußball-Nationalmannschaft
Fußball in den Regionen
Fussball nach Bundesländern
Boulevard
eSports
Sportmix

RB Leipzig startet mit Heimspiel gegen Salzburg in die Europa League

Anne Grimm
Langsam füllt sich die Red-Bull-Arena: Zur Europapokal-Premiere empfing RB Leipzig am 13. September 2017 die AS Monaco. © © Claus Bergmann

Gleich zum Auftakt der Europa-League-Gruppenphase empfängt RB Leipzig den FC Salzburg zum brisanten Dosen-Duell. Die letzte der sechs internationalen Partien absolviert die Rangnick-Elf Mitte Dezember gegen Rosenborg Trondheim ebenfalls im heimischen Stadion.

Leipzig. RB Leipzig startet am 20. September mit einem Heimspiel gegen den FC Salzburg, wie sich der zweite Red-Bull-Verein international nennen muss, in die Gruppenphase der Europa League. Im mehr als 60.000 Zuschauer fassenden, gigantischen Celtic Park spielt das Team von Ralf Rangnick dann am 8. November.

Anzeige

Die letzte der sechs Partien absolviert der Bundesligist am 13. Dezember im heimischen Stadion gegen Rosenborg Trondheim. In Norwegen spielt RB Anfang November. Ähnlich hatte sich das RB-Trainer Rangnick kurz nach der Auslosung am Mittag gewünscht: „Ich hoffe, dass das letzte Auswärtsspiel im Dezember nicht gegen Trondheim ist, weil es da wahrscheinlich schon tiefster Winter ist. Da wäre es mir lieber, wir würden dort am Anfang spielen. Aus wettertechnischen Gründen.“

Mehr zu RB Leipzig

Der Kartenvorverkauf bei RB Leipzig beginnt am 10. September. Dauerkartenbesitzer können ihren Stammplatz bereits ab 5. September für die internationalen Partien verlängern. In der Europa League hält der Streamingdienst DAZN seit dieser Saison die Fernsehrechte an allen 205 Partien. Zudem übertragt RTL 15 Duelle im Free-TV. Es gibt zwei Anstoßzeiten, um 18.55 Uhr und 21 Uhr.

Die ersten zwei Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Zwischenrunde der Europa League im Februar.

Alle internationalen Termine von RB Leipzig bis zum Jahresende im Überblick:

20. September: FC Salzburg (H, 21.00 Uhr)

4. Oktober: Rosenborg Trondheim (A, 18.55 Uhr))

25. Oktober: Celtic Glasgow (H, 18.55 Uhr)

8. November: Celtic Glasgow (A, 21.00 Uhr)

29. November: FC Salzburg (A, 18.55 Uhr)

13. Dezember: Rosenborg Trondheim (H, 21.00 Uhr)

Mehr zur Hero Unit
Region/Leipzig RB Leipzig (Herren) RB Leipzig Europa League (Herren) ...
Anzeige