Pascal Borowski Pascal Borowski brachte den FSV 63 Luckenwalde gegen Sparta Lichtenberg mit 1:0 in Führung. © Kevin Päplow
Pascal Borowski

Regionalliga Nordost: Gelungener Auftakt ins neue Jahr für den FSV 63 Luckenwalde

Regionalliga Nordost: Beim SV Sparta Lichtenberg fuhr die Thoß-Elf einen souveränen Testspielsieg ein.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

SV Sparta Lichtenberg - FSV 63 Luckenwalde 1:6 (0:2). Tore: 0:1 Pascal Borowski (6.), 0:2 Marcel Hadel (25.), 0:3 Takashi Tanio (49.), 0:4 Luei Omar (55.), 0:5 Takashi Tanio (73.), 1:5 Larry Ndjock (79.), 1:6 Patrick Schlegel (83.).

Der FSV 63 Luckenwalde konnte sein erstes Testspiel im Zuge der Wintervorbereitung beim Berlinliga-Vertreter SV Sparta Lichtenberg souverän mit 6:1 für sich entscheiden. Von Beginn an versuchte der Regionalligist mit temporeichen Angriffen den Gastgeber zu überrennen, doch die Führung fiel aus einem ruhenden Ball. Den Abpraller von der Sparta-Mauer nagelte Pascal Borowski mit einem herrlichen Volleyschuss im zweiten Versuch in den Kasten der Lichtenberger. In der Folge versuchten die Berliner mitzuspielen und hielten die Angelegenheit noch offen, doch als Hafiz im Strafraum gelegt wurde, gab es folgerichtig Strafstoß, den Hadel ohne Mühe verwandeln konnte. Bis zum Pausenpfiff schossen die Luckenwalder Leonid Varfi im Sparta-Tor berühmt. Er zeichnete sich mit mehreren tollen Paraden aus.

Luei Omar trifft sehenswert

Direkt nach dem Wiederanpfiff spielte die Mannschaft aus Luckenwalde noch zielstrebiger. So gelang Tanio das dritte Tor der Gäste und wenig später konnte sich Luei Omar im Zentrum ohne Gegenwehr den Ball gut zwanzig Meter vor dem Kasten auf den rechten Schlappen legen und hämmerte das Leder zum 4:0 in den Knick. Nachdem Tanio auf 5:0 erhöhte, gelang Sparta vom Punkt der Ehrentreffer. Larry Ndjock ließ Filatov keine Chance. Der starke Repetylo, der immer wieder tolle Flankenläufe unternahm, bereitete mit einem punktgenauen Ball das letzte Luckenwalder Tor vor. Patrick Schlegel verarbeitete die Kugel gekonnt und brachte diese in die lange Ecke unter. "Wir dürfen diesen Test natürlich nicht überbewerten, aber die Mannschaft hat ein ordentliches Spiel gemacht. Wir haben zudem in der Offensive etwas gemacht in Sachen Neuverpflichtungen. Man hat ja in der Hinrunde gesehen, dass uns da die nötige Qualität gefehlt hat", so FSV-Coach Sven Thoß

Mehr zum FSV 63 Luckenwalde
Region/Brandenburg Kreis Dahme/Fläming FSV 63 Luckenwalde FSV 63 Luckenwalde (Herren) Regionalliga Nordost Region Nordostdeutschland (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige