13. März 2018 / 09:01 Uhr

Riesen Vorfreude! Die VfL Pirna-Frauen nehmen den Spielbetrieb auf

Riesen Vorfreude! Die VfL Pirna-Frauen nehmen den Spielbetrieb auf

Pressemitteilung Verein
Wichtelmarkt beim VfL Pirna-Copitz
Die neue Frauenmannschaft vom VfL Pirna-Copitz vor ihrem ersten Spiel  © Archiv
Anzeige

Interessierte Frauen und Mädchen sollen sich beim Verein melden

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Vor einem Jahr hat der VfL Pirna-Copitz eine Frauenmannschaft aufgebaut, nun startet das Team seine ersten Freundschaftsspiele. Die Vorfreude bei allen Beteiligten ist riesig. Am 18. März, 14 Uhr, treffen die VfL-Frauen auf den SV Aufbau Deutschbaselitz. Gespielt wird im Rahmen der Freizeitliga, der darüber hinaus auch der 1. FC Pirna, der Lomnitzer SV, die SG Frankenthal und die SpG Großharthau/Bretnig-Hauswalde angehören. Bis Mitte Juli werden alle Teams zweimal gegeneinander gespielt haben. Neue und interessierte Frauen und Mädchen können sich weiterhin gerne beim VfL anmelden (Telefon: 03501 / 52 35 43; E-Mail info@vfl-pirna-copitz.de).

„Wir sind sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, eine Frauenfußball-Mannschaft in unserem Klub erfolgreich aufzubauen“, sagt VfL-Geschäftsführer Oliver Herber: „Das ist vor allem dem großen Engagement der Beteiligten in diesem Bereich zu verdanken. Wir wünschen unserer Damenmannschaft einen guten Start in die Freizeitliga und werden sie nach Kräften unterstützen, damit der Frauenfußball beim VfL Pirna-Copitz weiterhin wächst.“

Trainerin Marie Herrmann freut sich über den Zusammenhalt des Teams​

„Die Vorfreude auf die ersten Spiele ist echt riesig, wir haben eine sehr gute Atmosphäre in unserem Team“, sagt Marie Herrmann, die Trainerin der VfL-Frauenmannschaft: „Der Zusammenhalt und der Spaß am Kicken sind in unserem Team sehr groß. Wir freuen uns auch jederzeit über Frauen und Mädchen, die einfach mal mittrainieren und unsere Mannschaft kennenlernen möchten. Gemeinsam wollen wir auch viel Freude in den bevorstehenden Spielen haben und den VfL-Frauenfußball erfolgreich vertreten.“

Die Damenmannschaft des VfL trainiert jeden Freitag, von 18.30 bis 20 Uhr, im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion. Selbstverständlich stehen separate Umkleide-, Dusch- und Waschräume im VfL-Hauptgebäude zur Verfügung. Neue und interessierte Frauen und Mädchen können sich weiterhin gerne beim VfL anmelden (Telefon: 03501 / 52 35 43; E-Mail: info@vfl-pirna-copitz.de).

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Dresden
Sport aus aller Welt