11. Januar 2018 / 17:42 Uhr

Robby Uhl kehrt zum TSV Einheit Tessin zurück

Robby Uhl kehrt zum TSV Einheit Tessin zurück

Johannes Weber
Robby Uhl verlässt den SV Union Sanitz nach eineinhalb Jahren.
Robby Uhl verlässt den SV Union Sanitz nach eineinhalb Jahren. © SV Union Sanitz
Anzeige

Defensivspieler kommt vom SV Union Sanitz zum Landesklassen-Klub.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der TSV Einheit Tessin begrüßt einen Rückkehrer in seinen Reihen. Nach eineinhalb Jahren spielt Robby Uhl wieder für die Recknitzstädter. Der 22-Jährige war zuletzt für den SV Union Sanitz in der Kreisoberliga Warnow Staffel II aktiv.

Uhl kann sowohl in der Innen- als auch Außenverteidigung eingesetzt werden. "Robby möchte sein neues Team sowie seinen neuen Trainer bei allem unterstützen, was der Mannschaft hilft und zum Erfolg führt. Persönlich möchte er in der Rückrunde alle Spiele absolvieren sowie den bestmöglichen Erfolg mit der Mannschaft erzielen", heißt es in einer Mitteilung des TSV.

Mehr zum TSV Einheit Tessin

Der Rückkehrer ist nicht der einzige Zugang des TSV in dieser Winterpause. Vom SV Pastow kommt Thomas Strelow zum Vertreter der Landesklasse III. Beim Verbandsligisten kam der Routinier lediglich auf zwei Kurz-Einsätze in der Hinrunde. Der 31-Jährige kann wie Uhl variabel in der Defensive eingesetzt werden.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt