07. Februar 2018 / 14:05 Uhr

Robert Lewandowski: Bayern-Star vor Wechsel zu Real Madrid?

Robert Lewandowski: Bayern-Star vor Wechsel zu Real Madrid?

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Bayern-Star Robert Lewandowski soll ein Angebot von Real Madrid vorliegen.
Bayern-Star Robert Lewandowski soll ein Angebot von Real Madrid vorliegen. © dpa/Montage
Anzeige

Heißes Gerücht um Robert Lewandowski: Real Madrid soll an einer Verpflichtung des Angreifers vom FC Bayern München interessiert sein. Die "Marca" berichtet, dass es den Polen im Sommer nach Spanien ziehen soll. Berater Cezary Kucharski soll Lewandowski den "Königlichen" angeboten haben.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Steht Robert Lewandowski vor einem Wechsel vom FC Bayern München zu Real Madrid? Bayern-Star Lewandowski soll es einem spanischen Medienbericht zufolge nach Madrid ziehen. Sein polnischer Agent Cezary Kucharski sei ein guter Bekannter der Bosse des spanischen Rekordmeisters und habe vor der Schließung des letzten Transferfensters bereits das Interesse seines Schützlings an einem Wechsel zu den Königlichen deutlich gemacht. Das berichtet die Sportzeitung Marca ohne Nennung von Quellen.

22 Mann für 2022: So könnte der Kader des FC Bayern in vier Jahren aussehen!

Zur Galerie
Anzeige

In der Vergangenheit wurde Lewandowski häufig mit Real Madrid in Verbindung gebracht. Gerüchte tauchten immer mal wieder auf. Der Zeitpunkt für einen Transfer sei laut dem Bericht jedoch nie ideal gewesen. Nun aber soll Lewandowski angeblich zu einem Wechsel im Sommer bereit sein. Bei den Bayern hat der Pole noch einen Vertrag bis 2021. Erst 2016 hatte er seinen Kontrakt verlängert.

Die Voraussetzungen seien wegen der Hartnäckigkeit des Mittelstürmers günstig, damit der Transfer im Sommer tatsächlich zustande kommen könnte. Die Bayern-Verantwortlichen haben in der Vergangenheit bei Gerüchten um Lewandowski immer wieder auf die Vertragslaufzeit verwiesen.

Mehr zum FC Bayern

Eine Schlüsselrolle im möglichen Transfer soll Cezary Kucharski spielen. Er ist Besitzer der Sportagentur, zu der auch Lewandowski gehört. Er soll den Deal einfädeln. Kucharski hat offenbar gute Verbindungen zu den "Königlichen", steht wohl in Kontakt mit den Real-Bossen. Lewandowskis deutscher Berater, Maik Barthel, wollte sich auf Anfrage von Sport1 nicht zum Medienbericht äußern. Die Marca gilt als "Hausblatt" von Real Madrid.

Fakt ist: In der spanischen Liga läuft es für Real Madrid derzeit überhaupt nicht. Die "Königlichen" sind Tabellenvierter hinter Spitzenreiter FC Barcelona, Verfolger Atlético Madrid und dem Tabellendritten FC Valencia. Den Bayern dagegen ist die nächste Meisterschaft in der Bundesliga kaum noch zu nehmen. Maßgeblichen Anteil am Erfolg des FCB hat Lewandowski. In der Bundesliga-Saison erzielte der 29-Jährige überragende 18 Tore in 20 Spielen, ist mit Abstand bester Torjäger.

Ob er bald für Real auf Torejagd geht?

FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik gegen den SC Paderborn

Zur Galerie
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt