14. Mai 2018 / 18:34 Uhr

Robin Hartwig ist der nächste Transfer-Coup der SVG Göttingen

Robin Hartwig ist der nächste Transfer-Coup der SVG Göttingen

Redaktion Sportbuzzer
Robin Hartwig (gelbes Trikot) spielt in der kommenden Saison für die SVG Göttingen
Robin Hartwig (gelbes Trikot) spielt in der kommenden Saison für die SVG Göttingen © Swen Pförtner
Anzeige

Sandweg-Elf bastelt weiterhin an einem neuen Kader für die Landesliga/ Ex-Captain der U19 des 1.SC 05 kommt nach Auslandsaufenthalt zur SVG.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die SVG Göttingen hat den nächsten Transfer-Coup für die kommende Saison gelandet. Mit Robin Hartwig kommt der ehemalige Kapitän der U17 und U19 des 1. SC 05 an den Sandweg. Der 20-Jährige war nach seiner Jugendzeit in der Niedersachsenliga knapp zehn Monate in Neuseeland und Australien. Nun wechselt Hartwig in den Herrenbereich der SVG. Der Defensiv-Allrounder spielt zurzeit in der 2. Kreisklasse bei der SG Settmarshausen/Mengershausen. Hartwig spielte in der Jugend vier Jahre in der dritthöchsten Liga im Jugendbereich und nahm dreimal erfolgreich am Sparkasse & VGH-Cup in der Lokhalle teil.

Robin Hartwig (r.) wechselt an den Sandweg. Hier im Bild noch in Aktion im Pokalspiel gegen Eintracht Braunschweig
Robin Hartwig (r.) wechselt an den Sandweg. Hier im Bild noch in Aktion im Pokalspiel gegen Eintracht Braunschweig © Swen Pförtner
Anzeige

Schnelle Einigung mit Hartwig

„Wir wollten Robin eigentlich vor dieser Saison verpflichten, aber durch den Auslandsaufenthalt hat es sich halt um ein Jahr verschoben. Nach seiner Rückkehr hatten wir ein gutes Gespräch und haben uns schnell geeinigt“, freut sich SVG-Abteilungsleiter Thorsten Tunkel.

"Ich freu mich auf die neue Saison und habe richtig Bock mit einer jungen, hungrigen Mannschaft das Maximum rauszuholen. Zudem spiele ich in der kommenden Saison mit vielen Freunden zusammen bei der SVG", sagt Hartwig zu seinem Wechsel.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt