10. Januar 2019 / 15:14 Uhr

Robin Schwarz verstärkt Grün-Weiss Deutsch Wusterhausen

Robin Schwarz verstärkt Grün-Weiss Deutsch Wusterhausen

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
DWH-Neuzugang Robin Schwarz (r.) und sein neuer Trainer Robert Lewandowski.
DWH-Neuzugang Robin Schwarz (r.) und sein neuer Trainer Robert Lewandowski. © Kevin Päplow
Anzeige

1. Kreisklasse Dahme/Fläming: Trainer Lewandowski freut sich über einen neuen variablen Spieler.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Neben Torwart Brian Päplow kann die SG Grün-Weiß Deutsch Wusterhausen einen weiteren Neuzugang in ihren Reihen begrüßen. Vom FC Treptow wechselt Robin Schwarz zur Elf vom Triftweg. Der 30-jährige Mittelfeldspieler wird ab der Rückrunde mit der Nummer 3 auflaufen. „Robin hat ein sehr starkes Stellungsspiel und defensiv wie auch offensiv ist er variabel einsetzbar. Er wird unser Spiel definitiv verstärken“, freut sich Grün-Weiß-Trainer Robert Lewandowski über seinen Neuzugang.

Das sind die wichtigsten Wintertransfers Brandenburgs 2018/19

Die Sportbuzzer-Wechselbörse Zur Galerie
Die Sportbuzzer-Wechselbörse ©
Anzeige

"Robin hat ein starkes Stellungsspiel und defensiv wie auch offensiv ist er variabel einsetzbar. Er wird unser Spiel definitiv verstärken", äußert sich Trainer Robert Lewandowski auf der Facebook-Seite der SG Grün-Weiß Deutsch Wusterhausen."Ich hab mich gleich gut aufgenommen gefühlt und möchte endlich einmal wieder in einem funktionierenden Verein Fußball spielen", erklärte Robin Schwarz.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt