Verbandsliga: Rostocker FC - Güstrower SC 5:3 (2:2). Alexander Rahmig (l.) und der Rostocker FC erwarten Einheit Ueckermünde. © Johannes Weber
Verbandsliga: Rostocker FC - Güstrower SC 5:3 (2:2).

Rostocker FC strebt vierten Erfolg in Serie an

Traditionsklub hat Einheit Ueckermünde zu Gast.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Rostock. Fußball-Verbandsligist Rostocker FC (6. Platz, 37 Punkte) hat einen Lauf. Der Traditionsklub gewann die vergangenen drei Partien. Vier Siege nacheinander gelangen den Ostseestädtern in dieser Saison noch nicht. Am Sonnabend im Heimspiel gegen den FSV Einheit Ueckermünde (8., 26) wollen die Rostocker ihre Serie fortsetzen.

Aber Achtung! Die Gäste aus der Haffstadt sind das viertbeste Rückrundenteam. Ex-RFC-Coach Andreas Seering hat die Vorpommern seit der Wintervorbereitung wieder auf Kurs gebracht. "Mit einem Sieg könnten wir einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen", weiß der 55-Jährige und ergänzt: "Dann hätten wir 29 Punkten und mit 30 Zählern ist man so gut wie gerettet."

Gegen den Rostocker FC konnten die Ueckermünder noch keinen Sieg in der Verbandsliga-Historie einfahren. Bislang gab's vier Niederlagen und ein Remis. Seering will das ändern. "Natürlich ist das immer mit Erinnerungen verbunden, wenn ich gegen meinen Ex-Klub spiele, aber es ist ein ganz normales Spiel für mich", beschreibt er die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte (Oktober 1995 bis Dezember 2004).

Beim Rostocker FC wird Stürmer Enrico Karg aufgrund seiner Gelb-Roten Karte aus dem Bützow-Spiel fehlen. Die Partie im Sportpark am Damerower Weg wird um 14.00 Uhr angepfiffen.

FSV Einheit 1949 e.V. Ueckermünde (Herren) FSV Einheit 1949 e.V. Ueckermünde Rostocker FC Rostocker FC (Herren) Rostocker FC-FSV Einheit 1949 e.V. Ueckermünde (22/04/2017 16:00) Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern Herren Region/Mecklenburg Vorpommern Kreis Warnow

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige