06. Juli 2016 / 10:37 Uhr

Sagt Poldi der Nationalmannschaft adieu?

Sagt Poldi der Nationalmannschaft adieu?

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Lukas Podolski als Auswechselspieler
Lukas Podolski als Auswechselspieler © imago/janhuebner
Anzeige

Lukas Podolski erwägt nach der Europameisterschaft aus der deutschen Nationalmannschaft zurückzutreten.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Laut Bild-Informationen plant Lukas Podolski nach der EM seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft. Aufgrund seines Alters (31) und weil er jetzt eine kleine Familie hat, überlegt der Kölner, der Nationalmannschaft adieu zu sagen.

„Sagen wir mal so: Wenn wir Europameister werden sollten, macht es die Entscheidung für mich einfacher. Wenn nicht, muss ich mir in Ruhe Gedanken machen“, sagte Podolski. Der 129-fache Nationalspieler kam während dieser Europameisterschaft auf einen Kurzeinsatz beim 3:0 gegen die Slowakei.

Eine Motivation zum Weitermachen könnte für Poldi sein, dass der Länderspielrekord von Lothar Matthäus für ihn noch in Sichtweite ist. Matthäus kommt auf 150 Einsätze.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus National
Sport aus aller Welt