Hallenfußball Hallenfußball © Kay Harzmann
Hallenfußball

Satow belegt dritten Platz in Schwaan

SSV-Kicker holen Bronzemedaille beim Sywan-Cup.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Schwaan. Beim Hallenfußballturnier in Schwaan erspielte sich Kreisoberligist SSV Satow den Bronzerang. Im Liga-Modus reichten dem SSV dafür sieben Punkte aus fünf Spielen. Gegen Jürgenshagen (0:0) und Hohen Sprenz (0:1) blieb der SSV jeweils torlos. Rückblickend schmerzte die Niederlage gegen die Sprenzer. Aus den letzten drei Spielen holte der SSV noch zwei Siege. Gegen Steinhagen (3:0) und Lüssow (2:1) gewann der SSV verdient, verlor jedoch den Vergleich mit dem späteren Turniersieger Schwaaner Eintracht (0:1).

Kreis Warnow Region/Mecklenburg Vorpommern SSV Satow (Herren) SV Grün-Weiß Jürgenshagen (Herren) VfB Traktor Hohen-Sprenz (Herren) LSG Lüssow 79 (Herren) SKV Steinhagen (Herren) Schwaaner Eintracht (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige