Hallenfußball Hallenfußball © Kay Harzmann
Hallenfußball

Satow belegt dritten Platz in Schwaan

SSV-Kicker holen Bronzemedaille beim Sywan-Cup.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Schwaan. Beim Hallenfußballturnier in Schwaan erspielte sich Kreisoberligist SSV Satow den Bronzerang. Im Liga-Modus reichten dem SSV dafür sieben Punkte aus fünf Spielen. Gegen Jürgenshagen (0:0) und Hohen Sprenz (0:1) blieb der SSV jeweils torlos. Rückblickend schmerzte die Niederlage gegen die Sprenzer. Aus den letzten drei Spielen holte der SSV noch zwei Siege. Gegen Steinhagen (3:0) und Lüssow (2:1) gewann der SSV verdient, verlor jedoch den Vergleich mit dem späteren Turniersieger Schwaaner Eintracht (0:1).

Kreis Warnow Region/Mecklenburg Vorpommern SSV Satow (Herren) SV Grün-Weiß Jürgenshagen (Herren) VfB Traktor Hohen-Sprenz (Herren) LSG Lüssow 79 (Herren) SKV Steinhagen (Herren) Schwaaner Eintracht (Herren)

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE