IMG_3261 Auf und davon: Christopher Taylor entwischt seinem Gegenspieler und erzielt beim 4:0-Testspielerfolg gegen Sebaldsbrück drei Tore. © Dennis Schott
IMG_3261

SC Borgfeld: Einmal Kahrs, dreimal Taylor

Landesligist hat beim 4:0-Testspielsieg gegen den ATSV Sebaldsbrück alles unter Kontrolle

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Wenn ein Coach nach einem 4:0 (2:0)-Erfolg lediglich über eine mangelnde Chancenverwertung klagen muss, ist der Test mit hoher Wahrscheinlichkeit positiv verlaufen. „Ich bin sehr zufrieden“, versicherte Trainer Ugur Biricik, nachdem sein SC Borgfeld den klassentieferen ATSV Sebaldsbrück mit eben diesem Resultat vom Platz geschickt hatte. Der gastgebende Landesligist hatte, abgesehen von den letzten zehn Minuten, Ball und Gegner jederzeit unter Kontrolle.
„Zum Schluss haben die Jungs etwas nachgelassen“, konstatierte Biricik, „aber das war aus Vorsicht vor der deutlich zu harten Gangart des Gegners in einem Freundschaftsspiel für mich absolut nachvollziehbar.“ An Erkenntnissen war der Borgfelder Coach nach den 90 Minuten etwas reicher: „Wir sind in der Lage, dem Gegner unser Spiel aufzudrücken. Unsere Spieleröffnung wird immer souveräner und wir bleiben geduldig.“ Die Offensivpower aus der Vorrunde solle auch in der Rückrunde wieder voll zur Entfaltung kommen, dafür wolle er im abschließenden Test beim BSC Hastedt (18. Februar, 15 Uhr) den Feinschliff vornehmen. Gleichzeitig müsse das Team noch an der Chancenverwertung arbeiten, betonte Biricik, für den es im Test gegen den Vierten der Bezirkliga ruhig noch ein paar Tore hätte sein dürfen. Dennoch zog er eine positive  Bilanz: „Die Jungs sind gut drauf, haben Bock, gehen in jedem Training sehr gut mit.“
Tore: Leon Kahrs (16.), 2:0, 3:0, 4:0 Christopher Taylor (29., 63., 80.)

Mehr zum SC Borgfeld
Region/Bremen SC Borgfeld (Herren) Bezirk Bremen SC Borgfeld Landesliga Bremen

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige