Holger Badstuber sitzt beim FC Schalke 04 wieder nur auf der Bank Holger Badstuber sitzt beim FC Schalke 04 wieder nur auf der Bank © imago
Holger Badstuber sitzt beim FC Schalke 04 wieder nur auf der Bank

Schalke-Aufstellung gegen PAOK: Badstuber wieder nur auf der Bank!

Trainer Weinzierl nimmt zwei Wechsel in der Startelf vor. Für den verletzten Bentaleb spielt Meyer von Beginn an.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Holger Badstuber muss sich beim internationalen Auftakt des FC Schalke 04 bei PAOK Saloniki (21.05 Uhr/Sky und Sport1) mit einem Platz auf der Bank zufrieden geben. Die Leihgabe des FC Bayern verliert seinen Platz in der Dreierkette neben Benedikt Höwedes (hier im Exklusiv-Interview) und Naldo an Matija Nastasic, der in der Bundesliga gegen die Hertha zuletzt auf der Bank gesessen hatte. Gegen die Berliner hatte Badstuber durchgespielt.

Der erkrankte Nabil Bentaleb, der bei einem Einsatz gegen Köln wegen einer Klausel fix verpflichtet wird, muss passen. Für ihn rückt Youngster Max Meyer in die Startformation. Stürmer Klaas-Jan Huntelaar nimmt ebenso wieder auf der Bank Platz wie Yevhen Konoplyanka und Eric-Maxim Choupo-Moting, der nach Verletzung den Platz von Bentaleb im S04-Kader übernimmt.

Holger Badstuber (VfB Stuttgart) FC Schalke 04 (Herren) Fussball Europa League

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige