Schiebock gegen Merseburg Der Merseburger Torwart Josip Jokanovic versucht, gegen Bischofswerdas Frank Zille zu grätschen, dahinter Merseburgs Christoph Schulz © Steffen Manig
Schiebock gegen Merseburg

Schiebocker feiern Kantersieg

eue Spannung in der Fußball-Oberliga Süd: Der Bischofswerdaer FV rückt auf Rang drei vor.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Dresden. Neue Spannung in der Fußball-Oberliga Süd: Der Bischofswerdaer FV rückte durch einen 5:0 (1:0)-Heimsieg über den bis dato punktgleichen SV Merseburg 99 in der Süd-Staffel auf Rang drei vor. Der Rückstand auf Spitzenreiter Germania Halberstadt beträgt nur noch drei Zähler. Germania unterlag überraschend beim SV Schott Jena mit 0:1. Beide Teams setzten sofort auf Offensive. Frank Zille setzte das erste Ausrufungszeichen (5.) und markierte nach 19 Minuten die Führung. Die Merseburger behielten aber den Kopf oben und verpassten durch Dominic Schöps nur knapp den Ausgleich (22.). Bis zur Pause blieb die Begegnung offen, auch wenn die Gastgeber einen Chancen-Plus verzeichneten. Zille traf zunächst nur die Querlatte (31.) und scheiterte später an Gäste-Keeper Josip Jokanovic (39.).

Auch die erste Offensivaktion der zweiten Halbzeit gehörte den Bischofswerdaern, aber wieder blieb Jokanovic, diesmal gegen den eingewechselten Töppel, der Sieger (49.). Danach blieb der BFV konzentriert und baute viel Druck auf. Frank Zille erhöhte mit seinem neunten Saisontor auf 2:0 (51.). Beim Foul am BFV-Torjäger blieb der Elfmeterpfiff aus (55.), 60 Sekunden später scheiterte Zille am Merseburger Schlussmann. In der Folgezeit kam von den Gästen nicht mehr viel. So fielen weitere Tore für die Hausherren folgerichtig. Benno Töppel (68.), Daniel Maresch (85.) und Eric Bachmann (87.) erhöhten auf 5:0 und sorgten für eine geglückte Revanche für die Hinspiel-Niederlage. Die Gäste beendeten das Spiel in Unterzahl, weil Tom Butzmann nach einer Notbremse die Rote Karte (70.) gesehen hatte.

Region/Dresden Bischofswerdaer FV SV Merseburg 99 Bischofswerdaer FV (Herren) SV Merseburg 99 (Herren) Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Süd (Herren) Bischofswerdaer FV 08-SV Merseburg 99 (05/03/2017 15:00)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige