Symbolbild Symbolbild © imago/ClausBergmann5
Symbolbild

Schweden-Team zu Gast in Hartha

Manstad IF bestreitet Trainingslager in Hartha - Gegenbesuch für kommendes Jahr geplant. 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Hartha. Zu einem freundschaftlichen Fußball-Vergleich am Karsonnabend begegneten sich die Vertretungen von Manstad IF und BC Hartha im Pierburg-Industrie-Stadion mit unterschiedlichen sportlichen Voraussetzungen. Die schwedische Mannschaft absolvierte in Hartha ein Trainingslager zur Vorbereitung auf die neue Saison in Skandinavien.

Manstad IF spielen in ihrer Heimat, vergleichbar wie in Sachsen, ebenfalls Kreisliga A und sollten zum Abschluss der Tage in Hartha gegen die erste Vertretung des BC antreten. Obwohl dieser internationale Vergleich beim Fußballverband angemeldet war, konnte die erste Mannschaft nicht antreten. Grund war, dass Nachholepunktspiele am Gründonnerstag und Ostermontag zu bestreiten waren. Da kam bei den Verantwortlichen schon die Frage auf, weshalb dann überhaupt angemeldet wurde.

Viele Spieler der Alten Herren, ehemalige Aktive und Reserveakteure der Männermannschaft stellten sich der Aufgabe und zeigten, trotz des erheblichen Altersunterschiedes, dass sie noch kicken können. Das Resultat spielte an diesem Tag sicherlich eine Nebenrolle, es ging um ein freundschaftliches Sportereignis.

Dass beide Vertretungen Spaß an diesem Match hatten, zeigte nicht nur die faire Art beider Mannschaften auf dem Spielfeld, sondern auch die Verständigung untereinander (die Schweden kommunizierten in Englisch), die doch sehr lebhaft und intensiv mit allen Mitteln und Möglichkeiten genutzt und praktiziert wurde.

Vor dem Spiel erklärte der Präsident des BC Hartha einiges Wissenswerte über den Verein, was auch von den Gästen erwidert wurde. Weiterhin erhielten alle Spieler und Funktionäre der schwedischen Mannschaft ein Erinnerungsgeschenk, was sehr wohlwollend angenommen wurde. Am Abend wurde dann gemeinsam gegessen und mit einem Vereinsabend mit viel Spaß und Gesang bis zum frühen Morgen gefeiert.

Eine sehr herzliche Begegnung beider Mannschaften, die mit einem Besuch im nächsten Jahr der Harthaer in Manstad fortgesetzt werden soll. Schade, dass doch recht wenige Zuschauer bei diesem Event zu verzeichnen waren. msh

BC Hartha: Reim, Emmrich, Baumann, Walter, A., Brabandt, Wadewitz, Dathe, F., Reichenbach, Berger, A., Hempel, Liebernickel, R., Illgen, Voigtländer, Queck.

Region/Leipzig BC Hartha Kreis Nordsachsen BC Hartha (Herren) Kreisliga A Kreis Muldental/Leipziger Land Süd - Herren

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige