©

Schweres Los für den HSC: Landespokal ausgelost (1. Runde + Achtelfinale)

Gleich in der ersten Runde wartet Regionalligist VfV Hildesheim auf den HSC. Schlimmer noch: Gelingt die Überraschung in Runde 1, gibt's im Achtelfinale gleich den nächsten Regionalligisten. Und ein Derby.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der Landespokal, Sprungbrett in den DFB-Pokal. Der 1. FC Germania Egestorf/Langreder und der SV Drochtersen/Assel verdanken ihm ihr Erstrundenticket für den höchsten deutschen Pokalwettbewerb. Egestorf/Langreder empfängt so Bundesligist TSG Hoffenheim.

Der Auslosungsmodus in der Übersicht

Auch in diesem Jahr haben die 26 niedersächsischen Vereine zwischen Ober- und 3. Liga wieder die Chance sich im Landespokal für den großen DFB-Pokal zu qualifizieren. Am frühen Samstagnachmittag wurden die Lose gezogen und einige Hammerpartien zusammengesetzt.

Kurz zu den Formalia: In den ersten beiden Runden werden alle Partien auch nach regionalen Gesichtspunkten zusammengestellt - die Top drei des Vorjahres (SV Drochtersen/Assel, 1. FC Germania Egestorf/Langreder, VfL Osnabrück) erhielten ein Freilos für die erste Runde. Alle anderen Mannschaften wurden zu Loszwecken einem von drei Töpfen (Nord, West, Südost) zugeteilt.

Genug der Einleitung, hier sind die Partien für 1. Runde und Achtelfinale:

1. Runde:

MTV Gifhorn - TSV Havelse
FT Braunschweig - Arminia Hannover
KSV Vahdet Salzgitter - 1. FC Wunstorf
HSC Hannover - VfV Borussia HildesheimSC Spelle/Venhaus - BV Cloppenburg
TuS Bersenbrück - SSV Jeddeloh
VfL Oldenburg - TuS Heeslingen
Vorwärts Nordhorn - SV Meppen
BSV Rehden - VfB Oldenburg
Eintracht Northeim - SVG Göttingen
TuS Sulingen - Lupo Martini Wolfsburg
TB Uphusen - Lüneburger SK Hansa
MTV Treubund Lüneburg - BW Bornreihe

Freilose: 1. FC Germania Egestorf/Langreder, SV Drochtersen/Assel, VfL Osnabrück

Achtelfinale:

TuS Sulingen/Lupo Martini Wolfsburg - MTV Gifhorn/TSV HavelseFT Braunschweig/Arminia Hannover - Eintracht Northeim/SVG Göttingen
KSV Vahdet Salzgitter/1. FC Wunstorf - SV Drochtersen/Assel
HSC Hannover/VfV Borussia Hildesheim - *1. FC Germania Egestorf/Langreder
*
TuS Bersenbrück/SSV Jeddeloh - SC Spelle/Venhaus/BV Cloppenburg
VfL Oldenburg/TuS Heeslingen - VfL Osnabrück
BSV Rehden/VfB Oldenburg - Vorwärts Nordhorn/SV Meppen
MTV Treubund Lüneburg/BW Bornreihe - TB Uphusen/Lüneburger SK Hansa

Region/Göttingen-Eichsfeld Germania Egestorf/Langreder (Herren) TSV Havelse (Herren) 1.FC Wunstorf (Herren) Arminia Hannover (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE