09. Januar 2019 / 17:05 Uhr

Sebastian Matz stürmt für den VFC Anklam

Sebastian Matz stürmt für den VFC Anklam

Johannes Weber
Sebastian Matz (2.v.l.) stürmt künftig für den VFC Anklam.
Sebastian Matz (2.v.l.) stürmt künftig für den VFC Anklam. © SFV Nossentiner Hütte
Anzeige

Der 31-Jährige hat eine Vergangenheit bei den Peenestädtern. Er kommt aus der Landesklasse II vom Pasewalker FV.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Verstärkung für den VFC Anklam: Sebastian Matz schließt sich den Peenestädtern an. Der 31-Jährige kickte bis zuletzt noch für den Pasewalker FV in der Landesklasse II. Für den PFV erzielte der Stürmer in der laufenden Saison in sechs Einsätzen einen Treffer. In der vorherigen Spielzeit waren es immerhin zwölf Tore in 22 Spielen.

In seiner Nachwuchszeit kickte Matz für den VFC. Zudem stieg er in der Saison 2010/11 mit den Anklamern in die Verbandsliga auf.

Das sind die bisher wichtigsten Winter-Transfers in Mecklenburg-Vorpommern auf Landesebene (keine Garantie auf Vollständigkeit):

Sein Namensvetter spielt beim Greifswalder FC. In diesem Sommer rückte Max Kruse aus dem eigenen Nachwuchs in den Männerbereich auf. Ein Einsatz blieb ihm in dieser Saison jedoch noch verwehrt. Zur Galerie
Sein Namensvetter spielt beim Greifswalder FC. In diesem Sommer rückte Max Kruse aus dem eigenen Nachwuchs in den Männerbereich auf. Ein Einsatz blieb ihm in dieser Saison jedoch noch verwehrt. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt