10. Juli 2018 / 19:27 Uhr

Sechs Teutonia-Schützen beim 6:0-Sieg

Sechs Teutonia-Schützen beim 6:0-Sieg

Matthias Preß
Die Ölsburger (gelb) steckten gegen Teutonia eine klare Niederlage ein.
Die Ölsburger (gelb) steckten gegen Teutonia eine klare Niederlage ein. © Isabell Massel
Anzeige

Bezirksligist Teutonia Groß Lafferde ist seiner Favoritenrolle im Spiel gegen Viktoria Ölsburg (2. Kreisklasse) gerecht geworden und hat klar gewonnen. Es war im dritten Spiel der zweite Sieg für die Teutonia im Fußball-Wettbewerb um den Ilseder Gemeindepokal.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Teutonia Groß Lafferde – Viktoria Ölsburg 6:0. „Teutonia hat zur Halbzeit fast komplett getauscht. Der Teil, der nicht spielte, hat auf dem B-Platz trainiert“, schilderte Leo Grigorjan, Fußball-Obmann des Ausrichters Fortuna Oberg. Trotz der Niederlage waren die Ölsburger aber mit dem Ergebnis zufrieden, zumal Torhüter Simon Oellien noch einige Chancen vereitelte.

Teutonia bewies allerdings Flexibilität: Die Tore erzielten sechs verschiedene Spieler. „Wenn der Platz nicht so hart und holprig gewesen wäre, hätten wir noch mehr Tore geschossen“, glaubt Teutonia-Trainer Marco Heidemann. „Viele Bälle sind im letzten Moment noch versprungen.“ Mit der Einschätzung der Leistung tut er sich aber schwer: Die Spiele im Gemeindepokal seien aufrund des Klassenunterschiedes nicht unbedingt ein Maßstab für den Leistungsstand seines Teams.

„Gegen Oberg hätte es ein echter Test werden können, aber da fehlten uns 16 Mann“, bedauert Heidemann. Teutonia hatte diese Partie 0:4 verloren, würde aber mit einem Sieg am Donnerstag gegen SpVgg Groß Bülten (19 Uhr) höchstwahrscheinlich ins Halbfinale einziehen.

Tore: 1:0 Rode, 2:0 Herrmann, 3:0 Winzer, 4:0 Harms, 5:0 T. Paul, 6:0 Winkelmann.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt