15. April 2018 / 21:28 Uhr

Seit Wochen ausverkauft: Wir haben noch Karten für Hannover 96 gegen FC Bayern für Euch!

Seit Wochen ausverkauft: Wir haben noch Karten für Hannover 96 gegen FC Bayern für Euch!

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Robert Lewandowskis (re.) Einsatz gegen Felix Klaus (li.) ging unter die Gürtellinie. Salif Sané konnte gar nicht hinsehen. 
Robert Lewandowskis (re.) Einsatz gegen Felix Klaus (li.) ging unter die Gürtellinie. Salif Sané konnte gar nicht hinsehen.  © dpa
Anzeige

Der alte und neue deutsche Meister gastiert am Wochenende in Hannover und die Karten für dieses besondere Spiel sind längst vergriffen. Alle Karten? Nein, wir haben noch dreimal zwei Tickets für Hannover 96 gegen FC Bayern München für Euch im Angebot. Was Ihr dafür tun müsst, lest Ihr hier.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Am Samstag ist es soweit, dann ist der FC Bayern München zu Gast in der HDI-Arena. Obwohl die Karten seit Wochen ausverkauft sind, konnten wir uns noch einmal dreimal zwei Tickets sichern und verlosen sie jetzt an Euch. Mit etwas Glück seid Ihr dabei! Aber eine kleine Warnung: Die Nachfrage ist groß. Wie es geht, steht in dem Facebook-Post am Ende der Seite.

Als Galerie: Der Spielbericht des letzten Auswärtssieges von Hannover 96 beim FC Bayern München

Es war einer dieser Fehler, vor dem es jedem Verteidiger von der vierten Kreisklasse bis hinauf in die Bundesliga graut. Martin Demichelis (re.), der sonst so störrische Argentinier, schien den Ball an der Grundlinie des Bayern-Tores schon sicher zu haben, setzte seinen Körper aber nicht entschlossen genug als Prellbock gegen Jiri Stajner ein.  Zur Galerie
Es war einer dieser Fehler, vor dem es jedem Verteidiger von der vierten Kreisklasse bis hinauf in die Bundesliga graut. Martin Demichelis (re.), der sonst so störrische Argentinier, schien den Ball an der Grundlinie des Bayern-Tores schon sicher zu haben, setzte seinen Körper aber nicht entschlossen genug als Prellbock gegen Jiri Stajner ein.  ©
Anzeige

Hier geht's zum Gewinnspiel: Viel Glück!

Den Link öffnet Ihr, wenn Ihr auf das kleine f rechts oben klickt.

+++ Gewinnspiel +++ Der deutsche Rekordmeister kommt in die HDI Arena. Am 31. Spieltag empfängt Hannover 96 den FC...

Gepostet von Sportbuzzer Hannover am Freitag, 13. April 2018
Mehr zu Hannover 96

Diese Spieler spielten für Hannover 96 und den FC Bayern München:

<b>Franz Gerber</b> feierte im April 1972 bei seinem einzigen Spiel im Trikot des FC Bayern München sein Debüt im Profifußball. 1984 wechselte der Mittelstürmer nach Hannover. Mit den Roten stieg er ein Jahr später in die Bundesliga auf und zog nach 55 Spielen 1986 weiter zum FC St. Pauli. Zur Galerie
Franz Gerber feierte im April 1972 bei seinem einzigen Spiel im Trikot des FC Bayern München sein Debüt im Profifußball. 1984 wechselte der Mittelstürmer nach Hannover. Mit den Roten stieg er ein Jahr später in die Bundesliga auf und zog nach 55 Spielen 1986 weiter zum FC St. Pauli. ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt