08. Mai 2018 / 17:16 Uhr

SFL Bremerhaven: Noch ein Schritt bis ins Ziel

SFL Bremerhaven: Noch ein Schritt bis ins Ziel

Mats Vogt
Lotto-Pokal- SFL Bremerhaven - B32
Hofft auf einen Sieg gegen OT Bremen: SFL-Trainer Marcus Klame (Mitte). © Mats Vogt
Anzeige

Klame-Elf kann im Nachholspiel gegen den TSV OT Bremen den Aufstieg zur Bremen-Liga perfekt machen

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die SFL Bremerhaven kann am kommenden Mittwochabend den Aufstieg in die Bremen-Liga perfekt machen. Gelingt ein Heimsieg im Nachholspiel der Fußball-Landesliga gegen den TSV OT Bremen, wäre das Team von Trainer Marcus Klame von der Konkurrenz nicht mehr einzuholen. Die „Heidjer" könnten schon fünf Spieltage vor Saisonende über die Ziellinie laufen. „Wir haben drei Jahre darauf hingearbeitet, jetzt müssen wir den Matchball nur noch verwandeln. Meine Jungs hätten sich den Aufstieg verdient“, hofft SFL-Coach Klame auf die vorzeitige Erfüllung der eigenen Ansprüche.

Auch der TSV OT Bremen ist momentan in einer richtig guten Verfassung. Mit starken Rückrundenleistungen konnte die Mannschaft von Trainer Robert Stolp die Abstiegsränge verlassen. Mit drei Siegen in Serie sind die Ost-Bremer bis auf den zwölften Rang geklettert, der Abstand zu den bedrohten Plätzen beträgt schon fünf Zähler. Doch dass mit der SFL Bremerhaven keine einfache Aufgabe wartet, weiß auch der Übungsleiter. „SFL ist am Mittwoch in der Favoritenrolle, dennoch wollen wir uns so teuer wie möglich verkaufen“, so Stolp, der in der Woche berufsbedingt auf einige Stammspieler verzichten muss.

Mehr zur Landesliga Bremen
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt