SG Aumund-Vegesack setzt sich in Bornreihe gegen VSK durch © imago

SG Aumund-Vegesack setzt sich in Bornreihe gegen VSK durch

So langsam beginnt die heiße Phase der Vorbereitung

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

So langsam beginnt die heiße Phase der Vorbereitung: Am Montag hat auch die traditionelle Bornreiher Fußball-Sportwoche um den Hans „Hexe“ Wendelken-Cup begonnen. Zum Auftakt sahen rund 130 Zuschauer zwei spannende Spiele. Nach dem 5:4 des FC Worpswede gegen SV Komet Pennigbüttel im Elfmeterschießen siegte die SG Aumund-Vegesack gegen VSK Osterholz-Scharmbeck mit 3:1.

Im Halbfinale wird Worpswede dann auf Vegesack treffen. Gegen den klassenhöheren Kontrahenten zeigte die junge Truppe aus der Kreisstadt jede Menge Kampfgeist, in der Offensive haperte es aber noch an einigen Stellen. „Wir sind eben in der Vorbereitung. Gerade bei so vielen Neuen ist die Abstimmung noch nicht da, und auch die Laufwege und das Passspiel sind verbesserungswürdig“, sagte VSK-Coach Torsten Just, dessen Team in der ersten Hälfte häufig hinterherlief. In der 18. Minute ging die feldüberlegene SAV durch einen strammen Volleyschuss von Vinzenz van Koll in Führung, kurz darauf rettete Marten Nordhoff in letzter Sekunde auf der Linie. Auch nach dem Seitenwechsel übernahm der Favorit zunächst die Kontrolle, einmal parierte Malte Vollstedt aber glänzend, ein anderes Mal zielte Ibrahim Fidan zu hoch.

Doch mit fortwährender Spieldauer schwanden bei den Vegesackern sichtlich die Kräfte. Durch einen diskutablen Elfmeter kam die Just-Elf dann zum 1:1-Ausgleich. Nachdem der Schiedsrichter ein klares Handspiel im Strafraum nicht gewertet hatte, entschied er dafür bei einem fairen Zweikampf gegen Niclas Bertram auf Strafstoß. René Hinrichs zeigte keine Nerven und glich aus (57.). Erst in der Schlussphase wachten die Nordbremer wieder auf und kamen nach einem kurz ausgeführten Eckball zum 2:1 (70.). In der Nachspielzeit traf erneut van Koll zum 3:1.

Region/Bremen SG Aumund-Vegesack (Herren) SV BW Bornreihe (Herren) FC Worpswede (Herren) SV Pennigbüttel (Herren) VSK Osterholz-Scharmbeck (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE