14. Mai 2018 / 16:15 Uhr

SG Limmer schlägt auch 1874 II.

SG Limmer schlägt auch 1874 II.

Uwe Herms
Jonas Kolbeck USER-BEITRAG
Jonas Kolbeck © A. Lautenbach
Anzeige

Lauschiger Sommerkick beim 3:2 Erfolg. Finn Behrens markiert den 100sten Treffer!

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Erfolgsstory der SG Limmer geht weiter. Bei hochsommerlichen Temperaturen gab es einen 3:2 (2:0) Sieg gegen 1874 II. Beiden Mannschaften war anzumerken, das es um nichts mehr ging. Finn Behrens gelang bereits in der 7.min. das 1:0. Es war Tor Nummer 100 in der laufenden Saison. In der 28.min. erhöhte Benjamin Garbe auf 2:0. Bis zur Pause tat sich nichts mehr. Gleich nach Wiederbeginn erzielte wieder B. Garbe das 3:0. Limmer ließ danach die Zügeletwas schleifen, so das 74 durch Boris Ocker und Nico Müller nochmal heran kam, aber Limmer ließ dann nichts mehr anbrennen, und schaukelte das Ding nach Hause. Es fiel auch kaum auf, das man arg ersatzgeschwächt in die Partie ging. Nach dem Schlusspfiff überreichte Staffelleiter Wilfried Aben, Kapitän Jonas Kolbeck den Meisterball und machte damit den Erfolg offiziel. Nochmal Glückwunsch auch von dieser Stelle.

 

 

Uwe Herms

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt