Sven Schipplock erzielte im ersten Testspiel des HSV sieben Treffer. © imago

Sieben Schipplock-Tore im ersten HSV-Test - 13:0

Dem Ex-Hoffenheimer gelang gegen den Schweizer Sechstligisten Ilanz ein doppelter Hattrick.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Stürmer Sven Schipplock vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung sieben Tore erzielt. Beim 13:0 (4:0) gegen den Schweizer Sechstligisten US Schluein Ilanz gelang ihm ein doppelter Hattrick. Die Partie vor 1100 Zuschauern in der Raiffeisen-Arena Schluein fand im Rahmen des HSV-Trainingslagers im Schweizer Kanton Graubünden statt.

Neben Schipplock waren U19-Mittelfeldspieler Finn Porath, Sturm-Neuverpflichtung Luca Waldschmidt sowie Michael Gregoritsch, Pierre-Michel Lasogga, Batuhan Altintas und Nabil Bahoui erfolgreich. In der zweiten Halbzeit gab Bakery Jatta sein Testspiel-Debüt. Der 18 Jahre alte Flüchtling aus Gambia hatte erst vor wenigen Tagen seinen ersten Profi-Vertrag erhalten.

Hamburger SV Fussball Bundesliga Region/National Hamburger SV (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE