06. März 2018 / 16:11 Uhr

Sitzschalen montiert: FSV Bentwisch macht es seinen Zuschauern bequemer

Sitzschalen montiert: FSV Bentwisch macht es seinen Zuschauern bequemer

Johannes Weber
Der FSV Bentwisch hat seine Tribüne mit neuen Sitzschalen modernisiert.
Der FSV Bentwisch hat seine Tribüne mit neuen Sitzschalen modernisiert. © FSV Bentwisch
Anzeige

Der Klub aus der Landesklasse I hat seine kleine Tribüne modernisiert.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Etwas bequemer haben es die Zuschauer der Heimspiele des FSV Bentwisch. Der Vorstadt-Klub hat auf seinem Sporforum die kleine Tribüne am Rasenplatz modernisiert. Die Ränge wurden Ende Februar mit komfortablen Sitzschalen ausgestattet. Platzwart Andreas Witte kümmerte sich um die Montierung die Plätze.

Bis die Bentwischer Anhänger die neuen Sitzgelegenheiten am Rasenplatz einnehmen dürfen, wird noch etwas Zeit vergehen. Das Heimspiel am kommenden Sonnabend (14 Uhr) gegen den Tribseeser SV soll auf Kunstrasen ausgetragen werden. Erst im April will der FSV wieder auf seinem Rasen spielen.

Mehr zum FSV Bentwisch
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt