Sönke Pries wird neuer Trainer des TuS Hartenholm. © Felix König

Sönke Pries übernimmt: Hartenholm hat einen neuen Cheftrainer

Der Ex-Bordesholmer wird neuer Coach des Segeberger SH-Ligisten

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Zur neuen Saison übernimmt Sönke Pries den SH-Ligisten TuS Hartenholm. Die abstiegsbedrohten Segeberger waren auf der Suche nach einem neuen Chefcoach, nachdem Jörg Schwarzer nach drei erfolgreichen Jahren seinen Ausstand erklärt hatte. Co-Trainer von Pries wird Torsten Stürwohld.

"Wir sind davon überzeugt, in Sönke einen kompetenten Trainer gefunden zu haben, der bereits über viele Jahre Erfahrung im Leistungsfußball verfügt und auch menschlich hervorragend zum TuS Hartenholm passt. Sönke Pries selbst sprach von tollen Gesprächen", erklärten Fußball-Vorstand Björn Johannsson und der Sportliche Leiter Olad Rosenthal in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Pries hatte zwischen 2008 und 2010 sowie 2011 bis 2015 den SH-Ligisten TSV Bordesholm trainiert, stand dazwischen auch beim TSV Schilksee an der Seitenlinie.

TuS Hartenholm Schleswig-Holstein-Liga (Herren) Region/Lübeck TuS Hartenholm (Herren)

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE