Das sah nicht gut aus: Anja Mittag (l.) und der VfL bangen um Zsanett Jakabfi (r.), die sich in Jena am Knie verletzte. Eine Diagnose steht noch aus. Das sah nicht gut aus: Anja Mittag (l.) und der VfL bangen um Zsanett Jakabfi (r.), die sich in Jena am Knie verletzte. Eine Diagnose steht noch aus. © Imago
Das sah nicht gut aus: Anja Mittag (l.) und der VfL bangen um Zsanett Jakabfi (r.), die sich in Jena am Knie verletzte. Eine Diagnose steht noch aus.

Sorgen um Jakabfi: Wie schlimm ist das Knie lädiert?

Sie hielt sich das linke Knie, die Tränen flossen - Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg bangt um seine torgefährliche Offensivspielerin Zsanett Jakabfi. Die Ungarin war am Sonntag in Jena verletzt ausgeschieden, eine offizielle Diagnose teilte der Klub am Montag noch nicht mit.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Wie lange Jakabfi fehlt, ist offen, möglicherweise verpasst sie die nächsten Länderspiele. Denn die stehen Anfang März an, dann verstreuen sich die Wolfsburgerinnen wieder in alle Welt.

Almuth Schult, Anna Blässe, Isabel Kerschowski, Babett Peter, Alexandra Popp und Anja Mittag wurden von Bundestrainerin Steffi Jones am Montag für den She-believes-Cup in den USA berufen, wo vom 2. bis 7. März Länderspiele gegen die USA, Frankreich und England anstehen. Das Turnier ist wichtig im Hinblick auf die EM in den Niederlanden im Sommer. Für Frankreich wird VfLerin Elise Bussaglia spielen. Noch sind nicht alle Kandidatinnen vom VfL für ihre Länder berufen, es dürfte aber noch die Schweizerinnen Vanessa Bernauer, Noelle Maritz und Lara Dickenmann sowie Tessa Wullaert (Belgien) und eventuell Jakabfi treffen, deren Nationalteams sich beim Zypern-Cup messen. Beim Algarve-Cup in Portugal ist mit den Wolfsburgerinnen Nilla Fischer (Schweden) und Pernille Harder (Dänemark) zu rechnen, zudem kommen die Norwegerinnen Marie Markussen und Caroline Hansen für eine Nominierung in Frage.

rau

Region/Wolfsburg-Gifhorn VfL Wolfsburg (Frauen) Frauen Bundesliga Deutschland Allianz Frauen-Bundesliga Kreis Wolfsburg

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige