06. Dezember 2018 / 16:20 Uhr

Spiel von Lok Potsdam abgesagt

Spiel von Lok Potsdam abgesagt

Maximilian Krone
<b>Landesklasse Nord:</b> FC Einheit Grünow und SV Blau-Weiß Gartz - 15 Spiele übrig.
Symbolbild. © Imago
Anzeige

Landesklasse West: Das Team von Mike Weißfuß befindet sich nun in der Winterpause – Wünsche-Elf erwartet noch den Spitzenreiter aus Trebbin.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die gebrauchte Halbserie des ESV Lok Potsdam wird früher als erwartet beendet. Das Team von Trainer Mike Weißfuß verpasst damit die Chance, sich noch um einen Tabellenplatz zu verbessern und an den Teltowern vorbeizuziehen. Mit elf Punkten aus 14 Spielen stehen die Potsdamer nur vier Punkte über dem Strich.

Mehr anzeigen

Aufgrund der Platzverhältnisse, die schon das Jugendtraining unmöglich machten - der SPORTBUZZER berichtete - fällt das Spiel gegen die Teltower ins Wasser: "Wir wollten auf den Kunstrasen im Luftschiffhafen ausweichen, aber die Kickers spielen schon", sagte Mike Weißfuß, der sich klar zum Unmut der Jugendtrainer von Lok Potsdam äußerte: "Das sind alles gestandene Fußballer und es ist mir ein Rätsel, dass sie es nicht verstehen." Ein Tausch des Heimrechts kam für den Potsdamer nicht in Frage: "In dieser Situation war das für uns keine Option."

Holger Wünsche, der Trainer des Teltower FV, ist wenig erfreut über die Spielabsage: "Ich kann es verstehen, aber für uns ist die Pause wenig hilfreich, da wir ja noch nach Trebbin müssen."

In Bildern: Die Top-Elf des 13. Spieltages in der Landesklasse West.

Drei dieser Akteure haben den Sprung in unsere Top-Elf der Landesklasse West geschafft. Zur Galerie
Drei dieser Akteure haben den Sprung in unsere Top-Elf der Landesklasse West geschafft. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt