15. Mai 2018 / 22:58 Uhr

Spielabbruch: Koldinger SV tritt beim TSV Barsinghausen mit nur sieben Spielern an

Spielabbruch: Koldinger SV tritt beim TSV Barsinghausen mit nur sieben Spielern an

Jens Niggemeyer
Für Koldingens Spielertrainer Michael Jarzombek war ein Abschenken der Partie keine Option, selbst wenn sein KSV nur zu siebt antreten konnte.
Für Koldingens Spielertrainer Michael Jarzombek war ein Abschenken der Partie keine Option, selbst wenn sein KSV nur zu siebt antreten konnte. © Dennis Michelmann
Anzeige

Das hätte sich der Koldinger SV eigentlich sparen können, doch nicht anzutreten stellte für Michael Jarzombek keine Option dar. Koldingen ging mit gerade einmal sechs Feldspielern und einem Torwart beim TSV Barsinghausen in die Partie, welche der Schiedsrichter nach einer Viertelstunde abbrach.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Weil aufseiten des Fußball-Bezirksligisten Koldinger SV insgesamt 16 Spieler fehlten, standen Michael Jarzombek in der Nachholpartie beim TSV Barsinghausen am gestrigen Dienstag nur sieben Mann zur Verfügung. „Nicht anzutreten war aber keine Option“, so Jarzombek. Als nach einer Viertelstunde allerdings Aushilfskeeper Imad Saadun mit einer Rippenprellung ausschied, brach der Schiedsrichter das ungleiche Kräftemessen ab.

Zu diesem Zeitpunkt führten die Hausherren nach Toren von Robert Just (2), Dennis Mehrkens, Tobias Kienlin und Alexander Wissel bereits mit 5:0. „Na ja, das hätten wir uns eigentlich sparen können“, resümierte TSV-Mittelfeldspieler Mehrkens leicht süffisant.„Mit nur sechs Feldspielern war das natürlich absolut hoffnungslos“, konstatierte Jarzombek, sagte jedoch mit Blick aufs Wochenende. „Ich hoffe, dass wir am Sonntag in Kirchdorf irgendwie elf Mann zusammenbekommen.“

Das sind die schönsten Bilder der Saison aus Hannovers Amateurfußball.

Zur Galerie
Anzeige
Mehr News aus Hannovers Amateurfußball
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt