09. August 2017 / 17:17 Uhr

Spielertausch zwischen Lüneburger SK und TSG Neustrelitz bahnt sich an

Spielertausch zwischen Lüneburger SK und TSG Neustrelitz bahnt sich an

Johannes Weber
Mustafa Zazai zog sich einen Knöchelbruch zu.
Mustafa Zazai zog sich einen Knöchelbruch zu. © Matthias Schütt/TSG Neustrelitz
Anzeige

Mustafa Zazai hat den Nordost-Regionalliga bereits Richtung Niedersachsen verlassen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Zwischen der TSG Neustrelitz und dem Lüneburger SK Hansa könnte es einen Spielertausch geben. Während der Wechsel von Mittelfeldmann Mustafa Zazai zu den Niedersachsen bereits bestätigt wurde, steht Pascal "Charly" Eggert nach Angaben des LSK vor einem Wechsel zu TSG.

Der 24-jährige Eggert kommt auf der Außenbahn zum Einsatz und traf für den LSK in der laufenden Saison der Regionalliga Nord zweimal beim 3:0-Auswärtssieg gegen Eintracht Braunschweig II. Er wäre nach Stürmer George Kelbel der zweite Spieler in diesem Sommer, der von Lüneburg nach Neustrelitz wechseln würde. Linksfuß Eggert hatte in der Saison 2014/2015 bereits in der Regionalliga Nordost gekickt, damals für Germania Halberstadt (16 Spiele, 2 Treffer).

Hannovers Fabian Pietler am Boden. Pascal Eggert hatte den 96er gefpult.
Pascal Eggert (r.) soll vor einem Wechsel zur TSG Neustrelitz stehen. © Sascha Priesemann
Anzeige

Unterdessen hat Zazai das Kapitel TSG Neustrelitz nach einem Jahr beendet. Für die Residenzstädter kam er in der abgelaufenen Spielzeit auf 16 Regionalliga-Einsätze und ein Tor.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt