13. Februar 2018 / 16:17 Uhr

Spielsperre vorerst vom Tisch: SV Babelsberg 03 und NOFV einigen sich auf Gespräch Anfang März

Spielsperre vorerst vom Tisch: SV Babelsberg 03 und NOFV einigen sich auf Gespräch Anfang März

Mirko Jablonowski
SVB-Präsident Archibald Horlitz.
SVB-Präsident Archibald Horlitz. © Jan Kuppert
Anzeige

Regionalliga Nordost: Konflikt zwischen den Babelsbergern und dem Nordostdeutscher Fußball-Verband (NOFV) damit vorerst entschärft.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Spielsperre gegen den SV Babelsberg 03 ist vorerst vom Tisch: Der Nordostdeutsche Fußball-Verband (NOFV) und der Fußball-Regionalligist einigten sich auf einen gemeinsamen Gesprächstermin Anfang März. Die teilte der Verein am Dienstagnachmittag mit. Bis zum morgigen Mittwoch hätte sich der Verein zum eingeleiteten Verfahren zur Spielsperre äußern müssen. "Das liegt jetzt erst einmal auf Eis", sagte SVB-Präsident Archibald Horlitz. "Ich begrüße, dass es zu einem gemeinsamen, lösungsorientierten Gespräch kommt. Unser Ziel ist es, die Sache zusammen sauber vom Tisch zu bekommen."

Der Verband hatte Anfang vergangener Woche ein Verfahren zu einer Spielsperre gegen die Babelsberger eingeleitet, nachdem diese sich geweigert hatten, eine Strafe von insgesamt 7340 Euro wegen des Abbrennens von Pyrotechnik beim Heimspiel gegen Energie Cottbus Ende April 2017 zu bezahlen. Dabei kam es zu massiven Ausschreitungen, beide Fanlager zündeten Pyrotechnik, Cottbuser stürmten den Platz und skandierten antisemitische Parolen.

Bilder vom Regionalliga-Derby mit Spielunterbrechung:

Zur Galerie
Anzeige

Grund für die Weigerung: In der Erklärung des Sachverhalts stand im Urteil gegen den SVB der Satz "Nazischweine raus", die ein Babelsberger Fan gerufen hatte. So entstand der Eindruck, dass die Babelsberger auch dafür verurteilt wurden, was der Verband vehement bestreitet. Durch das Gesprächsangebot kommt nun Bewegung in den Fall mit den verhärteten Fronten.

Mehr zum SV Babelsberg 03
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt