11. September 2018 / 17:21 Uhr

Spieltermine in der 3. Liga: Hansa Rostock muss erstmals montags ran

Spieltermine in der 3. Liga: Hansa Rostock muss erstmals montags ran

Johannes Weber
Die nächsten Termine für den FC Hansa Rostock um das Trainerteam Pavel Dotchev (v.) und Uwe Ehlers sind bekannt.
Die nächsten Termine für den FC Hansa Rostock um das Trainerteam Pavel Dotchev (v.) und Uwe Ehlers sind bekannt. © LUTZ BONGARTS
Anzeige

Die Kogge muss das Heimspiel gegen den VfL Osnabrück am 3. Dezember austragen. Ostderby gegen den FSV Zwickau für den 21. Oktober terminiert.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die genauen Spieltermine der 3. Liga für die Spieltage 11 bis 18 in dieser Saison bekanntgegeben. Demnach wird der FC Hansa Rostock am 3. Dezember seine erste Montagspartie in dieser Spielzeit bestreiten. Gegner im Ostseestadion wird um 19 Uhr der VfL Osnabrück sein.

Zuvor ist der FCH auch zweimal an einem Freitagabend gefordert. Hierbei handelt es sich um das Heimspiel gegen den Karlsruher SC (5. Oktober) und das Auswärtsduell beim VfL Sportfreunde Lotte (23. November). Beide Spiele werden ebenfalls um 19 Uhr angepfiffen.

Mehr zum FC Hansa Rostock

Das Ostduell beim FSV Zwickau hat der DFB an einem Sonntag (21. Oktober) um 13 Uhr festgesetzt. Die weiteren Partien im Herbst gegen Fortuna Köln (27. Oktober), den FC Carl Zeiss Jena (3. November), 1. FC Kaiserslautern (10. November) und KFC Uerdingen (8. Dezember) sind jeweils für sonnabends terminiert.

Das sind die Termine in der Hinrunde für den FC Hansa Rostock!

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt