<b>Robert Just:</b> Drei Tore für den TSV Barsinghausen. In Barsinghausen wird am zweiten Weihnachtsfeiertag gekickt. © Bork
<b>Robert Just:</b> Drei Tore für den TSV Barsinghausen.

Masters-Sieger 2017 TSV Barsinghausen lädt zum Hallo-Cup: Das sind die Teilnehmer

Am zweiten Weihnachtsfeiertag veranstaltet der TSV Barsinghausen den Hallo-Cup in der Glück-Auf-Halle in Barsinghausen. Dort werden zwölf Teams um den Turniersieg und wichtige Wertungspunkte für die Sportbuzzer-Masters-Qualifikation kämpfen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Wo viele noch gemeinsam mit der Familie Weihnachten feiern, wird in Barsinghausen schon wieder gekickt! Am zweiten Weihnachtsfeiertag lädt der TSV Barsinghausen zum Hallo-Cup. Die zwölf Mannschaften aus dem Kreis und Bezirk Hannover werden an diesem Tag ab 10 Uhr nicht mehr an den Tannenbaum und Geschenke denken, sondern an den Turniersieg und wichtige Wertungspunkte für die Qualifikation zum Sportbuzzer Masters 2018.

Das sind die Teilnehmer des Hallo-Cups in Barsinghausen:

​Mehr zum Sportbuzzer Masters unter diesem Link.


Sportbuzzer Masters 2018 Region/Hannover TSV Bantorf (Herren) SC Steinhude (Herren) TSV Barsinghausen (Herren) TSV Barsinghausen II (Herren) SV Dedensen (Herren) SC Lohnde (Herren) VSV Hohenbostel (Herren) SV Northen - Lenthe (Herren) SG Bredenbeck (Herren) Basche United ( Kirchd.) (A-Junioren) TSV Kirchdorf (Herren) SG Letter 05 (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige