dc5a-6tkb82fenr7oayevbay_original Matchwinner beim 3:0-Erfolg der Sportfreunde Lotte in Wiesbaden war der ehemalige Kieler Jaroslaw Lindner (re.), der hier mit Nico Neidhart den ersten seiner zwei Treffer feiert. © Imago
dc5a-6tkb82fenr7oayevbay_original

Sportfreunde Lotte: Erst das Märchen, dann Holstein Kiel

Sportfreunde Lotte wollen heute gegen 1860 München den nächsten Pokal-Coup landen – Ex-Störche überzeugen

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Ismail Atalan hat keine Zeit. Der Trainer des Fußball-Drittligisten Sportfreunde Lotte bedauert, in seinem Terminplan keine Lücke für ein Gespräch mit dieser Zeitung gefunden zu haben. Es sei ihm nachgesehen. Denn vor dem Punktspiel am Sonnabend (14 Uhr) gegen Holstein Kiel gilt es, nichts Geringeres als den dritten Teil eines Fußball-Märchens zu schreiben: Heute um 18.30 Uhr (Live-Konferenz auf Sky Sport 1) empfängt der Klub aus der 14000-Einwohner Gemeinde im Tecklenburger Land/Westfalen den Zweitliga-14. TSV 1860 München im Achtelfinale des DFB-Pokals.Normalerweise würden die Löwen aufgrund des Klassenunterschieds als Favorit gelten, wenn da nicht Lottes famose Bilanz aus den ersten beiden Pokalrunden wäre. Denn der Tabellensiebte der dritten Klasse warf seinerzeit die Bundesligisten Werder Bremen (2:1) und Bayer Leverkusen (6:5 n. E.) aus dem Wettbewerb. Somit ist die heutige Frage nach dem besseren Team völlig offen. Fest steht lediglich, dass ein Ausscheiden die Erfolgsstory des Vereins für Laufspiele Sportfreunde Lotte e.V. von 1929 keinesfalls schmälern würde.Nachdem der Meister der Regionalliga West in der Aufstiegsrelegation 2013 noch am heutigen Bayern-Jäger RB Leipzig gescheitert war, gelang vergangenes Jahr gegen den Südwest-Ersten SV Waldhof Mannheim im zweiten Anlauf der Sprung in die Dritte Liga, in der sich die Westdeutschen als bester der drei Aufsteiger etabliert haben.

Mit 31 Punkten nach 21 Spielen dürfte der Abstieg kein Thema mehr sein, der Aufstieg allerdings (offiziell) auch nicht. „Wir wollen Spiel für Spiel unsere Punkte holen und auf einem gesicherten Mittelfeldplatz eine ruhige Saison spielen“, umschreibt Co-Trainer Joseph „Jo“ Laumann die Zielsetzung für das Jahr eins in der Drittklassigkeit.Dort sorgte der Neuling besonders zu Beginn der Serie für Furore. Nach der 1:3-Hinspielniederlage in Kiel am dritten Spieltag, der mit Tabellenrang elf die bislang schlechteste Platzierung folgte, starteten die Sportfreunde zu einem Höhenflug, der sie sogar zweimal zum Spitzenreiter machte. „Was wir hier erschaffen haben – dieser Zusammenhalt, dieser Glaube aneinander in der Kabine – das ist nicht alltäglich. Wir haben nur eine Chance über das Team. Und damit meine ich nicht nur die Mannschaft. Alle freuen sich über unseren Erfolg – die Geschäftsstelle, die ganzen Ehrenamtlichen, die Fans. Eine echte Euphorie“, beschreibt Ismail Atalan (36) gegenüber der Deutschen Presse-Agentur das Erfolgsgeheimnis des 1400-Mitglieder-Klubs aus dem Kreis Steinfurt.Aber auch diese verschworene Gemeinschaft ist gegen den hoch ansteckenden Virus der dritten Klasse nicht immun: die fehlende Konstanz. In den vergangenen sieben Spielen gelangen dem VfL drei Siege mit 11:0 Toren, aber es setzte auch vier Niederlagen mit 2:10 Treffern. „Diese Entwicklung sehen wir sehr selbstkritisch“, erläutert Laumann. „Vielleicht hat uns durch die laufintensive Spielweise mit hohem Pressing und nach den englischen Wochen mit den Partien in DFB- und Westfalen-Pokal zuletzt etwas die Frische gefehlt.“Die bringen immerhin zwei ehemalige Holsteiner Angreifer ein. Jaroslaw Lindner (28), von 2010 bis 2015 ein Storch, schoss zwei seiner drei Saisontore beim imponierenden 3:0-Sieg am vergangenen Sonnabend in Wiesbaden, wo Winter-Neuzugang Saliou Sane 88 Minuten lang auf dem Platz stand. „Er war viel unterwegs und hat gut nach vorne gespielt“, lobt Laumann den Mittelstürmer, der zuvor bei Holstein zwei Monate lang suspendiert war. Was ein Vereinswechsel manchmal bewirken kann...

Region/Kiel Holstein Kiel (Herren) Sportfreunde Lotte (Herren) Holstein Kiel 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige