12. Oktober 2018 / 21:55 Uhr

Sprungbrett RB Leipzig – Kaderschmiede Nachwuchsleistungszentrum

Sprungbrett RB Leipzig – Kaderschmiede Nachwuchsleistungszentrum

LVZ
Twitter-Profil
Vitaly Janelt schied mit der U17 im Achtelfinale der WM aus.
Juniorennationalspieler Vitaly Janelt stammte aus dem Nachwuchs der Roten Bullen und kickt inzwischen beim VfL Bochum in der 2. Bundesliga © Archiv
Anzeige

Etliche Spieler aus der Talenteschmiede der Roten Bullen haben die Eintrittskarte in den Profifußball gelöst. Wir haben eine Statistik der Jahrgänge 1998 und 1999, die diese Aussage bestätigen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Leipzig (bjs). Auch wenn es bis jetzt nicht gelungen ist, ein Talent aus dem eigenen Nachwuchs in den eigenen Profikader zu integrieren, ist die Ausbildung im Bullenstall durchaus eine Referenz. Bis auf einen Spieler der U19 der vergangenen Saison haben alle Nachwuchsspieler des Jahrgang 1999 neue Clubs gefunden. Lediglich Emre Mert Aslan (19) hat keinen neuen Verein gefunden, steht aber auch noch bis Sommer 2019 auf der Gehaltsliste der Roten Bullen. Der beste RB-Torschütze (20 Tore) der Saison 2017/18 hält sich individuell in seiner Heimat Berlin fit. Vom Training bei RB ist er freigestellt. RB sieht für Aslan keine Perspektive im eigenen Profikader.

Joshua Kimmich: Bilder seiner Karriere

Zur Galerie
Anzeige

Aus dem Jahrgang 1998, der schon ein Jahr früher im Sommer 2017 aufgrund der fehlenden U23 bei RB Leipzig den Club verlassen musste, haben mehrere Spieler die Eintrittskarte in den Profifußball gelöst. Die folgende Darstellung zeigt aktuelle Clubs ausgewählter RB-Talente der Jahrgänge 1998 und 1999, die maßgeblich bei RB ausgebildet wurden.

Jahrgang 1998
Ermedin Demirovic – FC Sochaux (2. Liga Frankreich)
Jeff Ccabot – FC Groningen (1. Liga Niederlande)
Agyemang Diawusie – FC Ingolstadt (2. Bundesliga)
Vitaly Janelt – VfL Bochum (2. Bundesliga)
Idrissa Touré – Juventus Turin U23 (3. Liga Italien)
Felix Beiersdorf – ZFC Meuselwitz (Regionalliga)
Dominik Franke – VfL Wolfsburg U23 (Regionalliga)
Paul Grauschopf – FC Ingolstadt U23 (Regionalliga)
Kamil Wojtkowski – Wisla Krakau (1. Liga Polen)
Przemyslaw Placheta – Bielsko-Biala (1. Liga Polen)
Yannick Bangsow – Eintracht Braunschweig (3. Liga)

Weitere Nachrichten zu RB Leipzig

Jahrgang 1999
Toni Stahl – FC Fulham U23 (Premiere League 2)
Dominic Minz – Greuther Fürth U23 (Regionalliga)
Kilian Senkbeil – FC Bayern U23 (Regionalliga)
Mert Yilmaz – FC Bayern U23 (Regionalliga)
Tim Schüler – Holstein Kiel U23 (Regionalliga)
Felix Schimmel – 1. FC Nürnberg U23 (Regionalliga)
Lukas Schelenz – KFC Uerdingen (3. Liga)
Marc Dauter – Hannover 96 U23 (Regionalliga)
Lukas Schmidt – 1. FC Köln U23 (Regionalliga)
Renat Dadashov – Estoril Praia (2. Liga Portugal)

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt