01. September 2017 / 18:35 Uhr

St. Pauli mit besonderem Zeichen an die Ultras

St. Pauli mit besonderem Zeichen an die Ultras

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Groß zu sehen: Das Logo des FC St. Pauli an der Fassade der Südtribüne des Millerntorstadion.
Groß zu sehen: Das Logo des FC St. Pauli an der Fassade der Südtribüne des Millerntorstadion. © imago
Anzeige

Der FC St. Pauli und seine Fans: Schon immer war diese Beziehung etwas besonderer als bei bei anderen Vereinen. Jetzt setzt der FCSP ein Zeichen zum Jubiläum der Ultra' St. Pauli.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Eine besondere Beziehung!

Die Ultra' St. Pauli feiern in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Der Verein hat sich dafür nun eine besondere Aktion ausgedacht. Das große St.-Pauli-Logo an der Glasfassade der Südtribüne des Millerntorstadions wurde am Freitag mit dem Logo der Ultra-Gruppierung überhängt.

Damit unterstreicht der Verein einmal mehr, dass ihnen ein gutes Verhältnis zu den treuen Anhängern wichtig ist. Denn wer kann sich schon an eine ähnliche Aktion anderer Vereine erinnern?

Die Ultras feiern am Samstag, 2. September, ihre große Jubiläumsparty im Ballsaal des Millerntorstadions. Die Gäste werden nun von dem Logo der Ultras begrüßt.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt