12. September 2018 / 13:48 Uhr

Starker Jan Kanngießer sichert Sieg gegen JSG Auetal/Altes Amt

Starker Jan Kanngießer sichert Sieg gegen JSG Auetal/Altes Amt

Kathrin Lienig
Jan Kanngießer (9) schoss den zweiten Treffer für den JFV Eichsfeld.
Jan Kanngießer (9) schoss den zweiten Treffer für den JFV Eichsfeld. © Schneemann
Anzeige

Juniorenfußball: JFV Eichsfeld ist Tabellenführer.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Gegen einen hoch motivierten Bezirksliga-Aufsteiger aus dem Kreis Northeim haben sich die Fußball-A-Junioren des JFV Eichsfeld knapp mit 2:1 durchgesetzt. Die JSG war an diesem Abend ein läuferisch und körperlich starker Gast am Duderstädter Westerborn.

Strafstoßtreffer von Brämer

Das JFV Team, angetreten mit sechs Spielern des jüngeren Jahrgangs, hatte so seine Mühe mit der körperbetonten Spielweise der Auetaler, die hauptsächlich mit langen Bällen auf ihre hochgewachsenen Spieler operierten. Die erste Torchance hatte Louis Schaberg mit einem Heber, der knapp am Tor vorbeiging. Danach hatte Auetal Pech, dass ein Schuss vom Innenpfosten des JFV-Kastens wieder heraussprang. Nach einem Spielzug wurde Luis Riedel im Strafraum freistehend vom Auetaler Verteidiger umgetreten. Den fälligen Strafstoß verwandelte Noah Brämer sicher zum 1:0.

Mehr zum Jugendfußball

Nach der Pause kam immer mehr Hektik ins Spiel, da fast jeder Zweikampf kommentiert wurde. Auetal drängte zwar mächtig auf den Ausgleich, fand aber kein spielerisches Mittel, die gute JFV-Abwehr zu knacken. Einen Fehler im Spielaufbau der Gäste nutzte dann Jan Kanngießer, der dem Verteidiger den Ball abluchste, danach den Torwart eiskalt ausspielte und den Ball ins Netz schob. Nach einer Ecke, die eigentlich keine war, kam Auetal durch einen Kopfball zum Anschlusstreffer. In der Schlussphase bekam der JFV dann zwei Zeitstrafen, die Auetal aber nicht nutzen konnte, um noch einen Punkt mitzunehmen. – Tore: 1:0 N. Brämer (19./FE.), 2:0 Kanngießer (58.), 2:1 Diedrich (62.).

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt